Cross X Staff AG

Mehr Planungs- und Kalkulationssicherheit für Container

Mehr als 80 Top-Manager kamen zum BCO Business Cargo Owner-Tag der Cross X Staff AG.Bildunterschrift anzeigen
Mehr als 80 Top-Manager kamen zum BCO Business Cargo Owner-Tag der Cross X Staff AG.
25.09.2018

Nach der Premiere in Barcelona im Dezember 2017 feierte der BCO Business Cargo Owner-Tag (BCO) der Cross X Staff AG auch in Deutschland ein erfolgreiches Debüt. Mehr als 80 Top-Manager und Entscheider aus europäischen Handels- und Logistikunternehmen waren nach Düsseldorf gekommen, um gemeinsam die Herausforderungen und Chancen in der Containerseefracht zu diskutieren und neue Ideen und Konzepte auszutauschen.
Auf dem Konferenzschiff "Jules Verne" begrüßte Bodo Knop,Chairman of the Board der Cross X Staff AG und Initiator des BCO-Tages,die Teilnehmer: "Trotz intensiver Bemühungen aller Beteiligten ist ein Ende der Krise noch nicht in Sicht. Darunter leiden in erster Linie die Verlader, die häufig für geringe Transportvolumen vergleichsweise hohe Kosten in Kauf nehmen müssen." Die häufig gewählte Alternative, einen Spediteur für die Abwicklung des Auftrags einzuschalten, sei allerdings keine ideale Lösung, da dieser in der Regel eigene und nicht die Interessen des Kunden verfolge. Für den Bündelungsexperten Knop ist daher der Weg über einen Einkaufsverbund erfolgversprechender: "Für viele Unternehmen ist die Bündelung von Ladungsvolumen in Einkaufsnetzwerken häufig die einzige Chance, ihre Verhandlungsposition zu stärken und in den Gesprächen mit den Reedereien bessere Konditionen zu erzielen. Dabei geht es nicht nur um einen besseren Preis, sondern häufig um mehr Planungs- und Kalkulationssicherheit."
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch