Früher Euretco

Steve Evers verlässt Vorstand der EK-Servicegroup und wird Chef von Intersport

Mit der Übernahme von Euretco kam Steve Evers 2017 in den EK-Vorstand.Bildunterschrift anzeigen
Mit der Übernahme von Euretco kam Steve Evers 2017 in den EK-Vorstand.

Steve Evers (52) scheidet zum Ende des Jahres auf eigenen Wunsch aus dem Vorstand der EK-Servicegroup aus, um die Position des CEO von Intersport International Corporation (IIC) zu übernehmen. Seit 2010 war Steve Evers als Vertriebsvorstand der niederländischen Euretco tätig und wurde 2017 im Zuge der Übernahme in den Vorstand der EK berufen. Außer in Bereichen wie Sport und Mode ist Euretco durch die Übernahme der DGN-Gruppe mit den Vertriebslinien Hubo, Multimate und Fixet auch im Baumarktsektor tätig. In der Bielefelder Mehrbranchenverbundgruppe EK war Evers  für die strategischen Geschäftsfelder in den Niederlanden verantwortlich.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch