Gesamtumsatz knapp verfehlt

EK-Servicegroup zählt DIY-Konzept Hubo zu den Erfolgsgaranten

18.01.2019

Die EK-Servicegroup hat im vergangenen Jahr 0,4 Prozent weniger umgesetzt als 2017. Das Volumen betrug 2,4 Mrd. Euro. Diese vorläufigen Zahlen hat der Vorstand auf einer Pressekonferenz im Rahmen der Frühjahrshausmesse EK Live vorgestellt, die heute nach drei Tagen zu Ende geht. Ausdrücklich wird die niederländische DIY-Vertriebslinie Hubo zu den Erfolgsgaranten sowie den profilstarken und rentablen Shopkonzepten gezählt. Die Zahl der EK-Mitglieder ist 2018 um 69 auf 2.061 gesunken.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy Fachmagazin für die Baumarkt- und Gartencenterbranche
Lesen Sie auch