Automatisierungsspezialist

Uli Neumair verlässt Somfy, Stefan Korte wird Nachfolger

Stefan Korte wird bei Somfy Vertriebsgeschäftsleiter für den Geschäftskundenbereich.Bildunterschrift anzeigen
Stefan Korte wird bei Somfy Vertriebsgeschäftsleiter für den Geschäftskundenbereich.
27.02.2019

Stefan Korte (51), bei Somfy derzeit Global Account Director EMEA, wird Vertriebsgeschäftsleiter für den Geschäftskundenbereich. Er folgt Uli Neumair (39) nach, der sich dazu entschieden hat, den Automationsspezialisten zum Monatsende zu verlassen.
Stefan Korte ist seit Beginn der 1990er-Jahre im Somfy-Konzern tätig, zuletzt als Global Account Director auf EMEA-Ebene und davor als Geschäftsführer der Simu GmbH. In seiner neuen Funktion als Leiter B2B der Somfy GmbH zeichnet er ab 1. März 2019 gesamtverantwortlich für den Vertrieb an Hersteller und Konfektionäre. Zugleich wird er als Geschäftsführer der Simu GmbH weiterhin die Aktivitäten der Schwestergesellschaft bestimmen. Sein Vorgänger Uli Neumair hat als Vertriebs-Trainee im Jahr 2003 bei Somfy begonnen.
Somfy ist einer der führenden Hersteller auf dem Gebiet der Antriebs- und Steuerungstechnik für Rolläden, Sonnenschutz und Tore.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch