Weitere Expansion

Oase übernimmt Söll

Oase übernimmt Söll-GruppeBildunterschrift anzeigen
Oase in Hörster beschäftigt weltweit über 700 Mitarbeiter.
03.04.2019

Oase Living Water in Hörstel hat den Wasserpflege-Spezialisten Söll in Hof übernommen. Über den Kaufpreis haben beide Seiten Stillschweigen vereinbart.
Söll ist für Thorsten Muck, CEO der Oase-Gruppe, "die perfekte Ergänzung zu unserem bereits bestehenden Angebotsspektrum", wie er sagt. Im Eintritt in die Märkte für Wasseraufbereitung sieht er "völlig neue Horizonte" für seine Unternehmensgruppe.
"Mit den vereinten Kräften der Oase-Gruppe sind wir nun in der Lage, unser umfangreiches Angebot an innovativen und qualitätsführenden Produkten und Systemen weltweit anbieten zu können", ergänzt Söll-Geschäftsführer Thomas Willuweit. Für die Kunden von Söll soll sich nichts ändern, betonen beide Unternehmen. Die Produkte und der Service seien jederzeit in bewährter Form gewährleistet.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch