Zwei Prozent

Die Inflationsrate legt im April deutlich zu

Die Inflationsrate ist im April deutlich gestiegen. Der Verbraucherpreisindex hat im April 2019 voraussichtlich um 2,0 Prozent zugelegt, teilt das Statistische Bundesamt (Destatis) nach bisher vorliegenden Ergebnissen mit. Im März war die Inflationsrate auf 1,3 Prozent gesunken. Gegenüber März 2019 sind die Verbraucherpreise im April voraussichtlich um 1,0 Prozent gestiegen.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Zugang zu allen Inhalten von diy – im Magazin und online..
Jetzt gratis testen
Diy-Online - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch