Terminverschiebung

IPM Dubai um drei Wochen auf Mitte November vorverlegt

Die IPM Dubai ist die einzige Messe innerhalb der Golfregion mit einem Sortimentsspektrum, das Pflanzen, Technik, Floristik, Gartenausstattung, Logistik, Pflanzenpflege sowie Garten- und Landschaftsbau umfasst.Bildunterschrift anzeigen
Die IPM Dubai ist die einzige Messe innerhalb der Golfregion mit einem Sortimentsspektrum, das Pflanzen, Technik, Floristik, Gartenausstattung, Logistik, Pflanzenpflege sowie Garten- und Landschaftsbau umfasst.
06.05.2019

Die IPM Dubai und die WOP Dubai werden um drei Wochen vorverlegt und finden jetzt vom 12. bis zum 14. November 2019 im Dubai World Trade Centre statt. Der Monat November zählt traditionell zu den geschäftstüchtigsten Zeiten für den Handel und den Tourismus im Mittleren Osten. Mit der Terminverschiebung reagieren die Veranstalter, die Messe Essen und Planetfair Dubai, eigenen Angaben zufolge auf die Wünsche der Branche. Bereits seit Längerem wurde ein Termin in der Novembermitte avisiert. Aufgrund stets ausgelasteter Kapazitäten des Veranstaltungsgeländes in diesem Zeitraum konnte dem in den letzten Jahren aber nicht entsprochen werden, so die Veranstalter.
Mit dem geänderten Termin geht auch eine neue Hallenbelegung einher: Die IPM Dubai und WOP Dubai werden Ausstellungsflächen direkt an der Hauptverbindungsachse, also in unmittelbarer Nähe des Haupteingangs des Geländes, nutzen.
Besonders für internationale Händler ergeben sich nun sowohl aussteller- wie auch besucherseitig neue Perspektiven der Messeteilnahme. Auch die ersten großen lokalen Branchenplayer haben den Angaben zufolge bereits ihre Teilnahme zugesagt.
Die IPM Dubai vereint als einzige Messe innerhalb der Golfregion die Ausstellungsbereiche Pflanzen, Technik, Floristik, Gartenausstattung, Logistik, Pflanzenpflege sowie Garten- und Landschaftsbau. Die gleichzeitig stattfindende WOP Dubai (World of Perishables) beschäftigt sich mit der Vermarktung von Frischeprodukten wie Obst und Gemüse sowie deren Logistik.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch