proFagus

Nachhaltiges Grillvergnügen

proFagus, Flüssiganzünder
23.07.2019

Grillen und Nachhaltigkeit, das schließt sich längst nicht mehr aus. Trends zeigen, dass es Grillfans nicht mehr nur um das reine Grillvergnügen geht. Die Zielgruppe hat ein starkes Bewusstsein für Qualität und vor allem für das Thema Ökologie und Nachhaltigkeit entwickelt.
Diesen Trend hat proFagus erfasst und bringt nun den biologischen Flüssiganzünder in einer neuen Rezeptur auf den Markt - natürlich weiterhin frei von Paraffinen auf Erdölbasis und flammenrückschlagsfrei. Somit ist der Flüssiganzünder von proFagus eine sichere Alternative zum Brennspiritus und nach OECD 301E biologisch abbaubar. Er ergänzt damit sinnvoll das anwenderfreundliche und ökologische Anzünder-Portfolio aus Anzünder Sticks und Holzwolle-Anzündern.
Aber Nachhaltigkeit ist proFagus nicht neu. Grillfans schwören auf die Buchen Grill-Holzkohle DER SOMMER HIT und die Buchen Grill-Holzkohlebriketts GRiLLiS nicht nur wegen des guten Rufs, den das Traditionsunternehmen aus dem niedersächsischen Bodenfelde seit 1896 besitzt. Hervorragende Produkteigenschaften, beste Anwender-Bewertungen und PEFC-Siegel für zertifizierte Nachhaltigkeit lassen die Zielgruppe gern zugreifen.Reinstes naturbelassenes Buchenholz aus regionaler und nachhaltiger Forstwirtschaft wird nach einem in Deutschland einzigartigen umweltfreundlichen Retortenverfahren verkohlt, Teere und Säuren werden herausgefiltert. Übrig bleibt reinste Holzkohle für gesunden Grillgenuss. www.profagus.de
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch