Online beliebter

Noch 100 Tage bis Weihnachten: Jeder Sechste kauft schon Geschenke

Noch 100 Mal aufwachen, dann kommt das Christkind: Da können die Weihnachtseinkäufe ja losgehen.Bildunterschrift anzeigen
Noch 100 Mal aufwachen, dann kommt das Christkind: Da können die Weihnachtseinkäufe ja losgehen.
16.09.2019

Es sind noch 100 Tage bis zum Weihnachtsfest und die Lebkuchen stehen wieder in den Regalen der Supermärkte. Für ein Sechstel der Deutschen sind diese Vorzeichen das Startsignal zur Vorbereitung auf das Weihnachtsfest: Nach einer Umfrage von Mastercard starten 18 Prozent bereits im September mit den Weihnachtseinkäufen. Weitere 18 Prozent fangen im Oktober an, die Mehrheit (34 Prozent) im November und weitere 24 Prozent erledigen alles erst im Dezember.
42 Prozent der Deutschen beginnen frühzeitig mit dem Einkauf, um die Kosten der Weihnachtsgeschenke zu verteilen. Die zunehmende Popularität von Aktionstagen wie Black Friday und Cyber Monday tragen zusätzlich dazu bei, dass Weihnachtsausgaben einige Wochen vor dem Fest getätigt werden. Online-Einkäufe gewinnen beim Weihnachtsshopping besonders an Popularität: Mehr als zwei Drittel der befragten Deutschen wollen Geschenke online einkaufen. Insgesamt geben Deutsche bis zum Weihnachtsabend durchschnittlich 559 Euro für Geschenke aus und
liegen damit über dem europäischen Durchschnitt von 535 Euro.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch