Ryobi

Ein flotter Feger

Ryobi, Akku-Handkehrmaschine
17.10.2019

Die Ryobi Akku-Handkehrmaschine R18SW3 mit elektrisch angetriebenen, schnell drehenden Seitenbesen macht das Kehren von Gehwegen und Einfahrten zum Vergnügen, so der Anbieter. Ein Dreipunktfahrwerk mit zwei um 360 Grad drehbaren Rollen in den beiden Seitenbürsten verleiht dem nur rund 8 Kilogramm schweren Gerät eine unvergleichliche Wendigkeit. Die Maschine mit 52 cm Kehrbreite lässt sich mit deutlich weniger Kraftaufwand als herkömmliche Handkehrmaschinen bewegen. Für die platzsparende aufrechte Lagerung wird der höhenverstellbare Griffbügel umgeklappt. Die Maschine kann mit allen 18-Volt-Akkus aus der Ryobi One+ Serie betrieben werden. www.ryobitools.eu
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch