Coronavirus

Light + Building gibt Alternativtermin bekannt

28.02.2020

Die aufgrund des sich ausbreitenden Coronavirus verschobenen Messe Light + Building wird vom 27. September bis 2. Oktober 2020 auf dem Frankfurter Messegelände stattfinden. Dies teilte der Messebetreiber, die Messe Frankfurt, mit. Die Besucher-Tickets vom März 2020 behalten demnach auch für den September 2020 ihre volle Gültigkeit. Allen Ticketinhabern werden neue Tickets mit dem aktuellen Datum der Light + Building 2020 zugesendet. Besuchern, die ihre gekauften Tickets stornieren möchten, wird der Ticketpreis erstattet.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch