Zu drei Vierteln gebucht

Branchenverbände stärken Bau 2021 den Rücken

Trotz einiger Absagen stehen die Bauverbände hinter der Messe Bau, die im Januar 2021 in München stattfinden soll.Bildunterschrift anzeigen
Trotz einiger Absagen stehen die Bauverbände hinter der Messe Bau, die im Januar 2021 in München stattfinden soll.
08.07.2020

Die Messe Bau in München stehe rund ein halbes Jahr vor Messebeginn gut da, auch wenn vorrangig deutsche Hersteller aufgrund von Corona abgesagt hätten, so der Veranstalter, die Messe München. Die 18 Messehallen seien zu drei Vierteln fest gebucht. Das entspreche dem Niveau von vor zwei Jahren. So sei die Nachfrage aus dem Ausland größer denn je.
Auch bei den Repräsentanten der deutschen Bauverbände sei die Stimmung positiv. So sagt unter anderem Günter Jösch, Geschäftsführer des Bundesverbands Bausysteme: "Für die Bau sagen wir 'Daumen hoch!' Wir möchten unser seit Jahren eingeführtes Branchentreffen durchführen und werden begeistert daran teilnehmen. Wir werden mit Sicherheit die eine oder andere Änderung haben, aber ich denke, man muss es positiv sehen, und falls uns nicht eine zweite Corona-Welle komplett niederwalzt, werden wir mit Sicherheit eine erfolgreiche Messe haben."
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch