Nach 15 Jahren

Lubert Winnecken geht als Vorsitzender der Parador-Geschäftsführung

Lubert Winnecken geht zum 1. Oktober 2020 als Vorsitzender der Parador-Geschäftsführung.Bildunterschrift anzeigen
Lubert Winnecken geht zum 1. Oktober 2020 als Vorsitzender der Parador-Geschäftsführung.
23.07.2020

Nach mehr als 15 Jahren in der Geschäftsleitung von Parador geht Lubert Winnecken (53) als Vorsitzender der Geschäftsführung und wechselt zum 1. Oktober in den neu geschaffenen Beirat der Parador Holding GmbH, der aus Dhirup Roy Choudhary, dem indischen Gesellschaftervertreter und Geschäftsführer/CEO der HIL-Group, und ihm selbst bestehen wird. Die beiden derzeitigen Geschäftsführer Stefan Kükenhöhner (CSO) und Hendrik Voß (CTO) werden das operative Geschäft zusammen mit Ulrich Ketteler (Leitung Finanzen) ab dem 1. Oktober 2020 leiten. Winnecken wird seinerseits ab Anfang Oktober 2020 als Geschäftsführer und CEO wiederum die Gesamtleitung einer mittelgroßen Unternehmensgruppe in einer anderen Branche übernehmen.

Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch