Besonders Mähroboter und Bewässerung

Husqvarna-Umsatz im Juli und August wächst um 21 Prozent

Die Kategorie Mähroboter war einer der Umsatztreiber für Husqvarna und Gardena in diesem Sommer.Bildunterschrift anzeigen
Die Kategorie Mähroboter war einer der Umsatztreiber für Husqvarna und Gardena in diesem Sommer.
11.09.2020

Der Gardena-Mutterkonzern Husqvarna hat im Juli und August 2020 währungsbereinigt ein Umsatzplus von 21 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum verzeichnet. Dieser starke Zuwachs ist auf die bis in den späten August verlängerte Gartensaison zurückzuführen, heißt es in einer Pressemitteilung, und wurde gestützt durch den Stay-at-home-Trend wegen Covid-19 und das gute Wetter. Sowohl für die Marke Husqvarna als auch für Gardena und die weiteren im Einzelhandel vertretenen Marken haben sich die Produktgruppen Mähroboter und Bewässerungslösungen als besonders wachstumsstark erwiesen.

Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch