Angebot für Mitarbeiter

Bauking startet Rad-Leasing-Aktion

Bauking-Mitarbeiter haben ab sofort die Möglichkeit, bis zu zwei Fahrräder über ihren Arbeitgeber zu leasen. Die Jobräder können auch in der Freizeit genutzt werden. Bildunterschrift anzeigen
Bauking-Mitarbeiter haben ab sofort die Möglichkeit, bis zu zwei Fahrräder über ihren Arbeitgeber zu leasen. Die Jobräder können auch in der Freizeit genutzt werden. 
03.02.2021

Die Bauking GmbH, Iserlohn, unterstützt ihre insgesamt 4.000 Mitarbeiter ab sofort bei der Anschaffung eines Fahrrads mit oder ohne Motor. „Bauking bringt dich aufs Rad“ heißt die Aktion, die das Unternehmen gemeinsam mit dem Leasing-Anbieter Jobrad umsetzt. Der Hagebaumarkt-Betreiber und Baustofffachhändler verspricht sich davon, seine Mitarbeiter zu mehr Bewegung zu motivieren, um deren Gesundheit und Leistungsfähigkeit zu verbessern, seine Attraktivität als Arbeitgeber und die Mitarbeiterbindung zu stärken und Verantwortung für die Umwelt und den Klimaschutz zu zeigen.

Wer das Leasing-Angebot in Anspruch nehmen will, kann bei einem Jobrad-Fachhandelspartner ein (Elektro-)Fahrrad für sich selbst und eine weitere Person seines Haushalts aussuchen. Einzige Bedingung: Pedelecs dürfen die Höchstgeschwindigkeit von 25 Stundenkilometern nicht überschreiten und der Gesamtwert des Rads/der Räder darf nicht mehr als 10.000 Euro betragen. Der Leasingvertrag läuft über Bauking. Die monatliche Rate wird im Rahmen einer Gehaltsumwandlung vom Lohn des Mitarbeiters einbehalten.

Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy Fachmagazin für die Baumarkt- und Gartencenterbranche
Lesen Sie auch