Anschaffungsneigung steigt

HDE-Konsumbarometer im März von Optimismus geprägt

Die Verkaufsaussichten blühen wieder auf - besonders zumal immer mehr Gartencenter öffnen dürfen. Bildunterschrift anzeigen
Die Verkaufsaussichten blühen wieder auf - besonders zumal immer mehr Gartencenter öffnen dürfen. 
01.03.2021

Erstmals seit Oktober 2020 zeigt das HDE-Konsumbarometer für die bevorstehenden Monate eine Verbesserung der Stimmung an. Zwar bleibt der Index noch immer hinter seinem Wert aus dem Vorjahresmonat zurück, doch in Deutschland scheint sich nach dem bundesweiten Anlaufen der Impfungen ein leichter Optimismus durchzusetzen.

War das Konsumverhalten in den Vormonaten noch von deutlicher Zurückhaltung geprägt, wird dieser Trend im März durchbrochen. Die Anschaffungsneigung steigt, was laut HDE in Verbindung mit Lockerungsmaßnahmen ein kräftiges Konsumwachstum im zweiten Quartal begünstigen könnte. Der Aufbau weiterer Ersparnisse ist nicht geplant, die Sparneigung stagniert. Zuversichtlich blicken die Deutschen auf die Entwicklung der Konjunktur. Ihre Erwartungen decken sich mit denen von Unternehmen und Experten, die von einem baldigen Aufhol- und Wachstumsprozess ausgehen.

Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy Fachmagazin für die Baumarkt- und Gartencenterbranche
Lesen Sie auch