Corona-Lockdown

Auch Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz öffnen die Baumärkte

Der Jubel ist groß in den beiden südwestlichen Bundesländern Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz: Hier dürfen ab dem 8. März 2021 die Baumärkte wieder öffnen.Bildunterschrift anzeigen
Der Jubel ist groß in den beiden südwestlichen Bundesländern Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz: Hier dürfen ab dem 8. März 2021 die Baumärkte wieder öffnen.
03.03.2021

Bayern machte den Vorreiter, jetzt zieht Baden-Württemberg nach: Wie auch in Rheinland-Pfalz dürfen in dem südwestlichen Bundesland laut einer Ankündigung von Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) ab dem kommenden Montag, 8. März 2021, die Baumärkte wieder öffnen. Kretschmann verwies dabei auch auf das angrenzende Bundesland Bayern, das seine Baumärkte bereits vergangene Woche geöffnet hatte. Dieser bayerische Alleingang habe beispielsweise in Ulm und Neu-Ulm dazu geführt, dass ein regelrechter Einkaufstourismus stattfinde. Deshalb wolle man nachziehen. „Die Erfahrungen aus dem Frühjahr haben gezeigt, dass die Baumärkte nicht das Alpha und Omega der Pandemie sind“, so der Ministerpräsident weiter.

Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy Fachmagazin für die Baumarkt- und Gartencenterbranche
Lesen Sie auch