Mehr Homeoffice auch nach Corona

Covid-19 verändert Ansprüche an Wohnraum

Die steigende Bedeutung von Homeoffice wirkt sich auch auf das Wohnen aus. Bildunterschrift anzeigen
Die steigende Bedeutung von Homeoffice wirkt sich auch auf das Wohnen aus. 
27.04.2021

Aufgrund der Kontaktbeschränkungen zur Eindämmung der Infektionsgefahr mit Covid-19 hat das Arbeiten im Homeoffice an Bedeutung gewonnen. Es ist absehbar, dass die Arbeit von Zuhause aus in Zukunft von Arbeitnehmern vermehrt in Anspruch genommen wird, so die Wohnungsbau-Gesellschaft Amadeus Group in einer Mitteilung. Laut einer Erhebung des Bayerischen Forschungsinstituts für Digitale Transformation wollen sieben von zehn Deutschen auch nach Corona häufiger im Homeoffice arbeiten.

Diese Entwicklung wird auch das zukünftige Wohnen bestimmen und sich Experten zufolge auf Stadtplanung, Verkehrskonzepte, Bauwirtschaft, Architektur, Immobilienmarkt und Kommunen auswirken. Durch die Arbeit im Homeoffice steigt das Bedürfnis nach größerem Wohnraum, der eine räumliche Trennung von Arbeitsplatz und Freizeitraum ermöglicht. Eine repräsentative Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Kantar hat ergeben, dass 15 Prozent der 30- bis 39-Jährigen und 22 Prozent der 14- bis 29-Jährigen darüber nachdenken, ihre Wohnsituation zu verändern. Neben dem Wunsch nach einem Haus oder einer Eigentumswohnung im ländlichen Bereich steigt durch das Social Distancing in der Corona-Pandemie auch das Bedürfnis nach Gemeinschaft. Homeoffice, Suburbanisierung und Co-Living sind Trends, die sich in Zukunft auf den Immobilienmarkt auswirken werden, prognostiziert die Amadeus Group.

Besonders attraktiv sind suburbane Milieus: Die Anfrage nach ländlichen Immobilien ist im Vergleich zum Vorjahr um bis zu 50 Prozent gestiegen. Dabei sind neue Wohnkonzepte denkbar, die eine multifunktionale Integration von Beruf, Familie, Freizeit- und Sportmöglichkeiten gestatten und beispielsweise Co-Working-Spaces und Gemeinschaftsbüros, Möglichkeiten zur Kinderbetreuung, Gemeinschaftsgärten oder Mehr-Generationen-Wohnen bieten.

Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch