Ab Herbst 2021

Einhell setzt in neuer Kampagne auf Oliver Kahn und sein E-Team

Das E-Team besteht aus Vinzenz Kiefer als "Crazy DIY" (von links), Michael Epp als "Frank", Sylta Fee Wegmann als "Skye" und Komi Togbanou als "Mike". Oliver Kahn ist Auftraggeber.Bildunterschrift anzeigen
Das E-Team besteht aus Vinzenz Kiefer als "Crazy DIY" (von links), Michael Epp als "Frank", Sylta Fee Wegmann als "Skye" und Komi Togbanou als "Mike". Oliver Kahn ist Auftraggeber.
16.09.2021

Gemeinsam mit Oliver Kahn als neuem weltweiten Markenbotschafter und dem sogenannten E-Team startet Einhell im Herbst eine neue Marketingkampagne, die in den kommenden Jahren Bestand haben soll. Neben Oliver Kahn setzen die Schauspieler Vinzenz Kiefer, Sylta Fee Wegmann, Michael Epp und Komi Togbanou das Akkusystem Power X-Change von Einhell in Szene.

Einen Schwerpunkt der Marketing-Kampagne bilden die neuen TV-Spots von Einhell. In seiner Hauptrolle heuert Oliver Kahn für herausfordernde Aufgaben das E-Team an, dessen vier Mitglieder an Actionfilme in Hollywood-Manier erinnern sollen. Zum Einsatz kommt dabei das Akkusystem Power X-Change. Der Dreh stand unter der Leitung des Regisseurs Charley Stadler. Für die Filme wurde ein eigener Hip-Hop Song komponiert. „Nachdem es in Deutschland nicht üblich ist, amerikanisches Action-Comedy-Kino zu machen, freut es mich umso mehr, dass wir die Kampagne in diesem Stil umgesetzt haben“, so Charley Stadler.

Neben einer TV-Kampagne in Deutschland werden die Spots ab Herbst 2021 in Österreich, Ungarn, der Schweiz, Spanien und Italien zu sehen sein. Zusätzlich wird sich die Kampagne in Print- und Online-Medien wiederfinden. „Über die TV-Spots hinaus werden wir unsere Präsenz auch an allen Touchpoints sowohl online als auf offline in den Garten-, Bau- und Heimwerkermärkten verstärken“, kündigt Einhell Marketing-Chef Julian Bohry an.

Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy Fachmagazin für die Baumarkt- und Gartencenterbranche
Lesen Sie auch