Martin Rösler geht

Alpina ab Januar 2022 mit neuer Marketingleitung

Das Alpina-Führungsteam ab dem kommenden Jahr mit Peter Stechmann (r.), Thomas Sump und Katharina Tillmann. (Quelle: Alpina)
Das Alpina-Führungsteam ab dem kommenden Jahr mit Peter Stechmann (r.), Thomas Sump und Katharina Tillmann. 
15.11.2021

Zum 1. Januar 2022 stellt sich die Firma Alpina Farben GmbH, eine 100%ige Tochtergesellschaft der DAW SE, neu auf. Nach neun Jahren verlässt Marketing-Geschäftsführer Martin Rösler das Unternehmen. Rösler hat seit 2012 für die Marke Alpina unter anderem eine Dachmarkenstrategie entwickelt und implementiert. Die Nachfolge kommt aus den eigenen Reihen. Die Marketingleitung wird zukünftig Katharina Tillmann, aktuell Group-Productmanagerin Coloured, übernehmen. Sie habe, so Alpina, in den vergangenen sieben Jahren dazu beigetragen, auch im Buntbereich eine führende Position aufzubauen, etwa mit der Einführung der „Feine Farben“. Das Alpina-Führungsteam setzt sich ab dem kommenden Jahr aus Peter Stechmann (Vorsitzender der Alpina Geschäftsführung), Thomas Sump (Geschäftsführer Vertrieb) und Katharina Tillmann (Leitung Alpina Marketing) zusammen.

Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy-Fachmagazin für die Baumarkt- und Gartencenterbranche
Lesen Sie auch