Fair Trees und Naturbaumsiegel

Toom und Bauhaus machen mehr Kommunikation zum Thema Weihnachtsbaum

Das Ehepaar Ana Ivanović und Bastian Schweinsteiger kauft den Baum fürs Fest - so jedenfalls sieht das im Werbefilm aus.
Das Ehepaar Ana Ivanović und Bastian Schweinsteiger kauft den Baum fürs Fest - so jedenfalls sieht das im Werbefilm aus.
26.11.2021

Toom und Bauhaus intensivieren ihre Kommunikation zum Thema Weihnachtsbaum. So startet Toom Ende November eine Weihnachtskampagne unter dem Claim „Über Geschmack lässt sich streiten – über Fairness nicht“ zu seinem Fair-Trees-Angebot. Dazu gehört auch ein Spot mit den Markenbotschaftern Ana Ivanović und Bastian Schweinsteiger.

„Auf humorvolle Weise wollen wir in unserer neuen Weihnachtskampagne erneut für das Thema ‚faire Nordmanntannen‘ sensibilisieren und auf unser faires Sortiment sowie auf unser Engagement aufmerksam machen“, so Hans-Joachim Kleinwächter, Geschäftsführer Marketing und Category Management von Toom. Seit 2018 arbeitet die Baumarkkette mit der dänischen Stiftung Fair Trees zusammen, um die Arbeitsbedingungen während der Samenernte sicherer zu gestalten und die Lebensbedingungen in der Ernteregion zu verbessern.

Naturbaumsiegel bei Bauhaus

Bauhaus weist darauf hin, dass das Unternehmen in diesem Jahr erstmals Weihnachtsbäume mit dem Naturbaumsiegel des Verbands Natürlicher Weihnachtsbaum in seinen Märkten und dem Online-Shop anbietet. Die Bäume stammen aus zertifiziert kontrolliertem Anbau. Eine Voraussetzung, damit die Erzeuger ihre Bäume mit dem Naturbaumsiegel auszeichnen dürfen, ist zum Beispiel ein gültiges Global G.A.P- oder PEFC-Zertifikat. Zudem garantiert der Erzeuger, dass für jeden geernteten Baum ein neuer Baum nachgepflanzt wird. Insgesamt muss der Erzeuger 23 Kriterien erfüllen, um das Siegel zu erhalten. Dazu gehören Artenvielfalt, Umweltschutz, Ressourcenschonung, Rückverfolgbarkeit bis zum Saatgut und soziale Standards.

Der Verband natürlicher Weihnachtsbaum vereinigt mittelständische und führende Weihnachtsbaumerzeuger mit dem Ziel, den traditionellen, natürlich gewachsenen Weihnachtsbaum zu fördern.
Der Verband natürlicher Weihnachtsbaum vereinigt mittelständische und führende Weihnachtsbaumerzeuger mit dem Ziel, den traditionellen, natürlich gewachsenen Weihnachtsbaum zu fördern. (Quelle: Bauhaus)
Zur Startseite
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy-Fachmagazin für die Baumarkt- und Gartencenterbranche
Lesen Sie auch