Pro Coop und GooDay

Edra/Ghin hat neue Mitglieder aus Belgien und Japan

Die belgische Kooperation Pro Coop und die japanische Baumarktkette GooDay sind jetzt Mitglied der Edra/Ghin.(Quelle: Edra/Ghin)
Die belgische Kooperation Pro Coop und die japanische Baumarktkette GooDay sind jetzt Mitglied der Edra/Ghin.
21.03.2022

Der internationale DIY-Verband Edra/Ghin hat neue Mitglieder aus Belgien und Japan. Die belgische Kooperation Pro Coop und die japanische Kette GooDay sind dem europäischen Dachverband und seinem weltweiten Netzwerk beigetreten.

Pro Coop ist eine Kooperation von mehr als 50 unabhängigen Händlern in ganz Belgien. Die Vorgängerorganisation wurde 2013 gegründet, seit 2017 ist sie im Baumarktbereich tätig, seit 2019 unter ihrem aktuellen Namen. Die Kooperation betreut die drei Vertriebsmarken ProCoop, Bricks & Tools und Interior Partners. Dabei versteht sie nicht nur als Einkaufsgruppe, sondern bietet Unterstützung unter anderem in den Bereichen Marketing, Digitalisierung und Sales Service.

Die 1978 gegründete japanische Kette GooDay hat 64 Standorte, die meisten davon (41) in der Präfektur Fukuoka im Süden des Landes. Das Unternehmen setzt unter anderem auf IT-Technologien wie Big Data, Cloud und künstliche Intelligenz.

Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy-Fachmagazin für die Baumarkt- und Gartencenterbranche
Lesen Sie auch