Zum 1. Januar 2023

Sieben Intrakustik-Gesellschafter treten der Hagebau bei

Sieben Unternehmen der Kooperation Intrakustik treten zum 1. Januar 2023 der Hagebau bei.(Quelle: Intrakustik)
Sieben Unternehmen der Kooperation Intrakustik treten zum 1. Januar 2023 der Hagebau bei.
09.05.2022

Sieben Unternehmen der Intrakustik treten zum 1. Januar 2023 der Hagebau bei. Es handelt sich dabei um folgende Unternehmen: Lübbert Akustikbaubedarf GmbH aus Mülheim/Ruhr, Wilhelm Stapper GmbH & Co. KG aus Krefeld (ein Standort), Isonell Nellessen GmbH aus Bedburg Hau und der KB Karsten Betz GmbH aus Kirkel Altstadt (alle mit jeweils einem Standort) sowie Dämmstoffhandel Nordhausen aus Nordhausen, von Guttenberg GmbH aus Aschheim und der Franz Drepper GmbH & Co. KG aus Harsewinkel (alle mit jeweils drei Standorten).

Die Intrakustik ist ein Fachhandelsverband mit zwölf Handelshäusern und über 100 Standorten in Deutschland, Österreich und in zwölf weiteren europäischen Ländern, der im Bereich Trockenbau und Dämmtechnik tätig ist. Die Kooperation ist seit über 35 Jahren am Markt aktiv. Größter Gesellschafter ist die B+M Baustoff + Metall Handels GmbH aus Gersthofen mit allein über 35 Standorten in Deutschland und mehr als 50 im europäischen Ausland.

Zur Startseite
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy-Fachmagazin für die Baumarkt- und Gartencenterbranche
Lesen Sie auch