News | Übernahme durch Vähning

Zurück

Dehner gibt den Standort Rheine auf

Dehner gibt seinen Standort in Rheine ab.

Dehner gibt seinen Standort in Rheine ab.

Dehner gibt sein Gartencenter in Rheine auf. Den Standort übernimmt zum Jahresende 2019 das Gartencenter-Unternehmen Vähning. Das Emsländer Familienunternehmen Vähning betreiben bereits zwei lokale Gartencenter in Haren und Steinfurt. Es wird alle Dehner-Mitarbeiter am Standort weiter beschäftigen. Das 5.000 m² große Gartencenter ist eine der drei ehemaligen Münsterland-Filialen, die Dehner 2017 übernommen hatte.

"Der Markt in Rheine hat sich in unserem Filialnetz als nicht wirklich passend erwiesen. Daher übergeben wir den Standort nun an ein lokales Unternehmen", begründet Frank Böing, Chief Sales Officer von Dehner, den Schritt.

Als eine "ideale Ergänzung für unsere Vähning-Märkte in Haren und Steinfurt" sieht Jürgen Vähning den Markt in Rheine. Der Familienbetrieb ist seit 1936 in der Region beheimatet.

| 9. Dezember 2019


Mehr zum Unternehmen
VERSENDEN
 DRUCKEN 

Wahl der diy Produkte des Jahres 2019/20

Produkte des Jahres

Die wichtigen Produkte des Jahres jetzt in einer diy Sonderbeilage und auf diyonline.de. Wählen Sie hier Ihre Favoriten in den Kategorien DIY und GARTEN/HEIMTIER.

Abstimmen

Hersteller präsentieren sich

Made in Germany

Made in Germany ist ein starkes Synonym für Qualität und Zuverlässigkeit. Hersteller und Produkte mit diesem Qualitätsversprechen punkten bei den Verbrauchern. 

Zu den Firmenportraits

 

 

Solide Zahlen - kompetente Analysen

Alle wichtigen Zahlen und Entwicklungen der Baumarkt- und Gartencenterbranche in der DACH-Region. Die zuverlässige Datenbasis für Analysten und Entscheider in Handel und Industrie, für Berater, Marktforscher und Verbände.

Jetzt bestellen!