News | Drittes Quartal

Zurück

DIY und Blumen online nicht besonders stark gewachsen

In der Warengruppe DIY und Blumen wurden im dritten Quartal rund 575 Mio. Euro umgesetzt, so der BEVH.

In der Warengruppe DIY und Blumen wurden im dritten Quartal rund 575 Mio. Euro umgesetzt, so der BEVH.

Der E-Commerce-Umsatz mit DIY und Blumen ist zuletzt in einer Größenordnung ähnlich wie im stationären Handel und damit deutlich schwächer gewachsen als der Online-Handel insgesamt. Im dritten Quartal 2019 kam die diese Warengruppe auf ein Umsatzvolumen von 575 Mio. Euro. Das ist gegenüber dem Vorjahresquartal ein Wachstum um 2,5 Prozent, so die Erhebung des Bundesverbands E-Commerce und Versandhandel Deutschland (BEVH). Aufgelaufen wäre damit in den ersten drei Quartalen 2019 ein Umsatz von 1,746 Mrd. Euro, was einem Wachstum von 8,5 Prozent entspricht.

| 9. Oktober 2019


VERSENDEN
 DRUCKEN 

Wahl der diy Produkte des Jahres 2019/20

Produkte des Jahres

Die wichtigen Produkte des Jahres jetzt in einer diy Sonderbeilage und auf diyonline.de. Wählen Sie hier Ihre Favoriten in den Kategorien DIY und GARTEN/HEIMTIER.

Abstimmen

Hersteller präsentieren sich

Made in Germany

Made in Germany ist ein starkes Synonym für Qualität und Zuverlässigkeit. Hersteller und Produkte mit diesem Qualitätsversprechen punkten bei den Verbrauchern. 

Zu den Firmenportraits

 

 

Solide Zahlen - kompetente Analysen

Alle wichtigen Zahlen und Entwicklungen der Baumarkt- und Gartencenterbranche in der DACH-Region. Die zuverlässige Datenbasis für Analysten und Entscheider in Handel und Industrie, für Berater, Marktforscher und Verbände.

Jetzt bestellen!