News | Von dm zur Hornbach Baumarkt AG

Zurück

Erich Harsch folgt auf Steffen Hornbach als Vorsitzender des Vorstands

Erich Harsch wird als Nachfolger von Steffen Hornbach Vorstandsvorsitzender der Hornbach Baumarkt AG.

Erich Harsch wird als Nachfolger von Steffen Hornbach Vorstandsvorsitzender der Hornbach Baumarkt AG.

Erich Harsch (57), Mitglied des Aufsichtsrats der Hornbach Baumarkt AG, wird Nachfolger von Steffen Hornbach (61) als neuer Vorstandsvorsitzender der Gesellschaft. Der Aufsichtsrat hat heute beschlossen, Erich Harsch mit Wirkung ab 1. Januar 2020 zum ordentlichen Mitglied des Vorstands und Vorstandsvorsitzenden der Hornbach Baumarkt AG zu bestellen. Steffen Hornbach, seit 1. November 2001 CEO des Unternehmens, wird sein Vorstandsmandat aus gesundheitlichen Gründen mit Wirkung zum 31. Dezember 2019 niederlegen.

Erich Harsch ist seit 2008 Vorsitzender der Geschäftsführung der dm-drogerie markt GmbH & Co. KG. Als langjähriges Aufsichtsratsmitglied der Hornbach Baumarkt AG sei, so das Unternehmen, der Einzelhandelsexperte mit dem Geschäftsmodell und den Strukturen des börsennotierten Baumarktkonzerns sowie mit den Herausforderungen der Baumarktbranche vertraut.



Mehr zum Unternehmen

|28. August 2019 | 17:17

VERSENDEN
 DRUCKEN 

diy Fachmagazin | Service

diy Fachmagazin Corona spezial

Die Corona-Krise und die Branche

Alle Nachrichten, Berichte und Informationen der diyonline-Redaktion im Zusammenhang mit der Corona-Epidemie auf einen Blick. Die Seiten werden laufend aktualisiert. Da sich die Situation sehr schnell ändert, bitte Datum und Uhrzeit der jeweiligen Veröffentlichung beachten.

CORONA spezial

diy 5/2020 kostenlos

diy Fachmagazin aktuelle Ausgabe

Unser Service während der Corona-Krise

Egal ob im Homeoffice oder am Arbeitsplatz - während der Corona-Krise steht Ihnen hier die aktuelle Ausgabe von diy kostenlos zur Nutzung am PC und auf mobilen Endgeräten zur Verfügung.

Zum E-Magazin

Verkaufsaktionen 2020

Zweitplatzierungskonzepte und Abverkaufsaktionen sind ein wichtiges Instrument, um Aufmerksamkeit bei den Endverbrauchern zu steigern und damit Zusatzumsätze zu generieren.

Verkaufsaktionen 2020