News | Prognose

Zurück

Landgard erwartet 1,35 Milliarden Euro mit Blumen und Pflanzen

Mit einem großen Stand ist die Landgard-Sparte Blumen & Pflanzen auch immer auf der IPM in Essen vertreten.

Mit einem großen Stand ist die Landgard-Sparte Blumen & Pflanzen auch immer auf der IPM in Essen vertreten.

Die Erzeuger- und Vermarktungsgenossenschaft Landgard hat bis zum September 2019 ein Umsatzplus von kumuliert 3,2 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum erzielt. Die Sparte Blumen & Pflanzen wird der firmeninternen Prognose zufolge im Gesamtjahr 2019 mehr als 1,35 Mrd. Euro Umsatz erzielen. Davon sind 800 Mio. Euro den Fachhandelseinheiten zuzurechnen, mit den stärksten Einheiten Veiling Rhein-Maas mit mehr als 360 Mio. Euro und Landgard Fachhandel mit über 350 Mio. Euro, davon noch einmal in den stationären Cash & Carry Märkten mehr als 260 Mio. Euro.

Seinen Gesamt-Bruttoumsatz für 2018 hat das Unternehmen mit 1,99 Mrd. Euro angegeben. Außer Blumen und Pflanzen vermarktet es Obst und Gemüse.

|19. November 2019


VERSENDEN
 DRUCKEN 

Wahl der diy Produkte des Jahres 2019/20

Produkte des Jahres

Die wichtigen Produkte des Jahres jetzt in einer diy Sonderbeilage und auf diyonline.de. Wählen Sie hier Ihre Favoriten in den Kategorien DIY und GARTEN/HEIMTIER.

Abstimmen

Hersteller präsentieren sich

Made in Germany

Made in Germany ist ein starkes Synonym für Qualität und Zuverlässigkeit. Hersteller und Produkte mit diesem Qualitätsversprechen punkten bei den Verbrauchern. 

Zu den Firmenportraits

 

 

Solide Zahlen - kompetente Analysen

Alle wichtigen Zahlen und Entwicklungen der Baumarkt- und Gartencenterbranche in der DACH-Region. Die zuverlässige Datenbasis für Analysten und Entscheider in Handel und Industrie, für Berater, Marktforscher und Verbände.

Jetzt bestellen!