diy plus

Gartenmarkt

diy immer dabei – Lesen Sie, wo, wann und wie Sie wollen.
  • Print-Ausgabe direkt per Post
  • Ausgaben auch als E-Magazin
  • Immer verfügbar – auf PC und Mobil
  • Online-Archiv seit 1990
Test-Abo Print & Online
Einführungsangebot
Direkt weiterlesen
diy ist die abonnentenstärkste Fachzeitschrift für Bau- und Heimwerkermärkte, Fachmärkte mit Do-it-yourself-Bedarf sowie Gartencenter und Gartenabteilungen. Neben den einzelnen Neueröffnungen in der DIY-Handelslandschaft, befaßt sich diy auch mit Warenpräsentation, Ladenbau und Marketing. Das gesamte DIY-Archiv von 1991 bis heute umfaßt Beiträge aus den folgenden Sortimentsbereichen: Holz, Baumaterial, Sanitär und Heizung, Werkzeuge und Eisenwaren, Raumausstattung und Dekoration, Elektro, Garten, Selbstbaumöbel, Auto und Zweirad sowie Basteln und Freizeit . DIYonline ist ein Internetdienst des Dähne Verlags. Allgemeine Informationen des Verlages finden Sie unter http://www.daehne.de . Das diy-Textarchiv ist eine Internetanwendung des Internet-Service-Partners DeDeNet Internet- und Multimedia-Entwicklungen GmbH, Ettlingen. © Copyright 1998, Dähne Verlag, Ettlingen.     GARTENMARKT Garten '93 Die 11. Fachausstellung für Garten- und Blumenfreunde der Messe Stuttgart - Garten '93 - präsentiert zum Auftakt der IGA-Internationale Garten-Ausstellung 1993 ein “Azaleenfestival" in den Hallen 12 und 14. Zur Garten '93, die vom 20. bis 24. März 1993 stattfindet, werden deshalb rund 100.000 Besucher erwartet. Ein weiteres Zugpferd der Garten '93 ist der Sonderschaubereich, in dem zahlreiche Fachinstitutionen und Verbände Informationen zum Thema “umweltgerechtes Gärtnern" bieten. Positives Resümee Sehr positiv bewertet die Klasmann-Deilmann GmbH, Geeste, ihr diesjähriges IPM-Ergebnis. Vorgestellt wurden das Jungpflanzen-Anzuchtsystem Triohum-Multi-Plugs, das Triohum-Substratprogramm und die Florabella-Kompostprodukte. Die Multi-Plugs sind stabilisierte Torfanzuchttöpfe, die bei allen Hauptkulturen des Zierpflanzenbaus zur Stecklingsvermehrung und zur Weiterkultur gewebevermehrter Pflanzen eingesetzt werden. Im Triohum-Substratprogramm bietet Klasmann-Deilmann inzwischen für fast alle Einsatzbereiche im Gartenbau entweder ein Substratprodukt oder eine Spezialmischung an. Jüngste Entwicklungen sind Rindenkultursubstrat, Steckmedium und BDB-Container-Substrat. Auf die wachsende Schicht umweltbewußter Hobbygärtner zugeschnitten ist das Florabella-Kompostsortiment. Als Zusatzgeschäft und lukrative Ergänzung des konventionellen Erden- und Torfangebots finden das Sortiment starke Beachtung. Zur Zeit umfaßt es vier Produkte: Kompost-Erde, Kompost-Graberde, Garten-Kompost und Kompost-Dünger. Damit sind die meisten Einsatzbereiche…
Zur Startseite
Lesen Sie auch