diy plus

Zur Person

diy immer dabei – Lesen Sie, wo, wann und wie Sie wollen.
  • Print-Ausgabe direkt per Post
  • Ausgaben auch als E-Magazin
  • Immer verfügbar – auf PC und Mobil
  • Online-Archiv seit 1990
Test-Abo Print & Online
Direkt weiterlesen
diy ist die abonnentenstärkste Fachzeitschrift für Bau- und Heimwerkermärkte, Fachmärkte mit Do-it-yourself-Bedarf sowie Gartencenter und Gartenabteilungen. Neben den einzelnen Neueröffnungen in der DIY-Handelslandschaft, befaßt sich diy auch mit Warenpräsentation, Ladenbau und Marketing. Das gesamte DIY-Archiv von 1991 bis heute umfaßt Beiträge aus den folgenden Sortimentsbereichen: Holz, Baumaterial, Sanitär und Heizung, Werkzeuge und Eisenwaren, Raumausstattung und Dekoration, Elektro, Garten, Selbstbaumöbel, Auto und Zweirad sowie Basteln und Freizeit . DIYonline ist ein Internetdienst des Dähne Verlags. Allgemeine Informationen des Verlages finden Sie unter http://www.daehne.de . Das diy-Textarchiv ist eine Internetanwendung des Internet-Service-Partners DeDeNet Internet- und Multimedia-Entwicklungen GmbH, Ettlingen. © Copyright 1998, Dähne Verlag, Ettlingen.     ZUR PERSON "HDM" wurde 60 Arnold Dammers. Seinen 60. Geburtstag feierte Geschäftsführer und Firmengründer Arnold Dammers von der Holz-Dammers Moers GmbH. Der gelernte Zimmermann absolvierte an einer Abendschule eine zusätzliche kaufmännische Lehre. Danach erwarb er sich praktische Kenntnisse im Eisenwarenhandel, ehe er 1959 in Moers ein Einzelhandelsgeschäft eröffnete. Bereits 1963 begann "HDM" mit der Produktion von Regalbrettern und Möbelbauplatten - ein früher Pionier der Heimwerkerbranche. 1968 begann der Einstieg in die industrielle Fertigung. 1973 erfolgte der Umzug auf das heutige Betriebsgelände von 36.000 qm. Schon 1982 hat Dammers erste Kontakte in Rußland geknüpft, die zu der Gründung des Gemeinschaftsunternehmens Sovdam führten. Heute arbeitet das Unternehmen effizient. Neu bei Robbi Werner Balkes. Werner Balkes (44) wird zum 1. März 1993 neuer Verkaufsleiter der Robbi Kunststoff GmbH & Co., Enger. Balkes kommt von Suki/ Schneider + Klein, wo er in vergleichbarer Position tätig war und löst Wolfgang Seppmann ab, der das Unternehmen auf eigenen Wunsch mit Wirkung zum 28. Februar verlassen wird. 25 Jahre bei Stinnes Gerhard Thiemel. Am 18. Dezember 1992 feierte Gerhard Thiemel sein 25jähriges Firmenjubiläum bei der Stinnes BauMarkt AG, Esslingen. Thiemel startete seine berufliche Laufbahn 1967 bei Stinnes Trefz als Bilanzbuchhalter. 1978 erhielt er die Handlungsvollmacht, 1980 die Prokura für Stinnes Trefz und 1985 Prokura für die Stinnes BauMarkt AG. Seit 1991 ist Gerhard Thiemel Abteilungsdirektor Rechnungswesen bei…
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Lesen Sie auch