diy plus

Zur Person

diy immer dabei – Lesen Sie, wo, wann und wie Sie wollen.
  • Print-Ausgabe direkt per Post
  • Ausgaben auch als E-Magazin
  • Immer verfügbar – auf PC und Mobil
  • Online-Archiv seit 1990
Test-Abo Print & Online
Direkt weiterlesen
diy ist die abonnentenstärkste Fachzeitschrift für Bau- und Heimwerkermärkte, Fachmärkte mit Do-it-yourself-Bedarf sowie Gartencenter und Gartenabteilungen. Neben den einzelnen Neueröffnungen in der DIY-Handelslandschaft, befaßt sich diy auch mit Warenpräsentation, Ladenbau und Marketing. Das gesamte DIY-Archiv von 1991 bis heute umfaßt Beiträge aus den folgenden Sortimentsbereichen: Holz, Baumaterial, Sanitär und Heizung, Werkzeuge und Eisenwaren, Raumausstattung und Dekoration, Elektro, Garten, Selbstbaumöbel, Auto und Zweirad sowie Basteln und Freizeit . DIYonline ist ein Internetdienst des Dähne Verlags. Allgemeine Informationen des Verlages finden Sie unter http://www.daehne.de . Das diy-Textarchiv ist eine Internetanwendung des Internet-Service-Partners DeDeNet Internet- und Multimedia-Entwicklungen GmbH, Ettlingen. © Copyright 1998, Dähne Verlag, Ettlingen.     ZUR PERSON 25 Jahre dabei Interpares-Geschäftsführer Helmut Bechtold feierte in diesen Tagen sein 25jähriges Firmenjubiläum in dem Unternehmen, zu dessen Geschäftsführer er bereits nach sechsjähriger Zugehörigkeit am 1. September 1975 bestellt worden war - ein Vertrauensbeweis der aufstrebenden Interpares-Gemeinschaft. Für die expansive und erfolgreiche Entwicklung der Interpares hat Bechtold entscheidende Impulse gegeben. Sein eigentliches Metier sind die Finanzen, aber nicht nur die betriebswirtschaftlichen Daten bestimmen seine unternehmerische Tätigkeit, sondern auch die strategische Grundausrichtung der Interpares und der angeschlossenen Bauhandelsunternehmen liegt ihm am Herzen. Sein Engagement hat Vertrauen und eine Unternehmenskultur geschaffen, auf die die Interpares-Gesellschafter stolz sein können.   Helmut Bechtold. Marketing-Fachfrau Heike Schweda hat die Leitung der Marketingabteilung der Unternehmensgruppe Helmut Meeth aus Wittlich übernommen. Die Marketing-Fachfrau hat über 10 Jahre für die Unternehmensgruppe Brügmann in Dortmund gearbeitet. Ihre Erfahrungen aus der Marketingabteilung von Brügmann wird es Frau Schweda erleichtern, die unternehmerischen Zielsetzungen von Geschäftsführer Helmut Meeth in absatzorientierte Leistungen umzusetzen, die sich an den Bedürfnissen des Marktes orientieren.   Heike Schweda. Paul Rebsamen tot Nach dem Tod von Paul Rebsamen, Generalsekretär der IVE - Internationale Vereinigung der Eisenwaren- und Eisenhändlerverbände, wurde seine Witwe, Marianne Rebsamen-Hay, zur neuen IVE-Generalsekretärin…
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Lesen Sie auch