diy plus

Aktuell

diy immer dabei – Lesen Sie, wo, wann und wie Sie wollen.
  • Print-Ausgabe direkt per Post
  • Ausgaben auch als E-Magazin
  • Immer verfügbar – auf PC und Mobil
  • Online-Archiv seit 1990
Test-Abo Print & Online
Einführungsangebot
Direkt weiterlesen
diy ist die abonnentenstärkste Fachzeitschrift für Bau- und Heimwerkermärkte, Fachmärkte mit Do-it-yourself-Bedarf sowie Gartencenter und Gartenabteilungen. Neben den einzelnen Neueröffnungen in der DIY-Handelslandschaft, befaßt sich diy auch mit Warenpräsentation, Ladenbau und Marketing. Das gesamte DIY-Archiv von 1991 bis heute umfaßt Beiträge aus den folgenden Sortimentsbereichen: Holz, Baumaterial, Sanitär und Heizung, Werkzeuge und Eisenwaren, Raumausstattung und Dekoration, Elektro, Garten, Selbstbaumöbel, Auto und Zweirad sowie Basteln und Freizeit . DIYonline ist ein Internetdienst des Dähne Verlags. Allgemeine Informationen des Verlages finden Sie unter http://www.daehne.de . Das diy-Textarchiv ist eine Internetanwendung des Internet-Service-Partners DeDeNet Internet- und Multimedia-Entwicklungen GmbH, Ettlingen. © Copyright 1998, Dähne Verlag, Ettlingen.     AKTUELL Lichtenstein und Wirichs im freundlichen Neubau Nach fast fünf Jahren, in denen der Lichtenstein + Wirichs Baumarkt in einem Doppel-Gewächshaus residiert hatte, konnte am 30. Oktober ein geräumiger und heller Neubau in Gotha bezogen werden. Die Sortimente - insgesamt fast 40.000 Artikel - werden nun so präsentiert, wie es auch in den anderen Filialen der Wirichs-Gruppe üblich ist. Es wurden Ausstellungen für die Bereiche Sanitär, Paneele und Elemente aufgebaut, die Lampen für innen und außen werden dekorativ präsentiert und eine Abteilung eingerichtet, in der Holz nach Kundenwünschen zugeschnitten wird. Auch Baustoffe werden in wesentlich größerer Auswahl als zuvor angeboten. Die Filiale öffnet morgens schon um 8.00 Uhr, was den Bedürfnissen der Handwerker entgegenkommt. Neu bei Wirichs in Gotha ist das Gartencenter, das dem Baumarkt angegliedert wurde. BayWa eröffnet Bauzentrum in Dinkelsbühl Nach nur siebenmonatiger Bauzeit und einer Investition von rund 7,5 Mio. DM eröffnete die BayWa in Dinkelsbühl ihr neues Bauzentrum. Dabei handelt es sich um eine kundenorientierte Kombination aus Bau & Garten Fachmarkt für Verbraucher und Baustoff-Fachhandel für gewerbliche Kunden. Mit der neuen Einrichtung hat die BayWa in Dinkelsbühl 35 zusätzliche Arbeitsplätze geschaffen. Der Bau & Garten Fachmarkt hat eine Verkaufs- und Ausstellungsfläche von rund 3.500 qm und insgesamt mehr als 40.000 Artikel im Angebot. Mit der zusätzlichen Baustoff-Lagerhalle und dem großen Freilager für Schwerbaustoffe verbessert die BayWa Lieferbereitschaft und…
Zur Startseite
Lesen Sie auch