diy plus

Zur Person

diy immer dabei – Lesen Sie, wo, wann und wie Sie wollen.
  • Print-Ausgabe direkt per Post
  • Ausgaben auch als E-Magazin
  • Immer verfügbar – auf PC und Mobil
  • Online-Archiv seit 1990
Test-Abo Print & Online
Direkt weiterlesen
diy ist die abonnentenstärkste Fachzeitschrift für Bau- und Heimwerkermärkte, Fachmärkte mit Do-it-yourself-Bedarf sowie Gartencenter und Gartenabteilungen. Neben den einzelnen Neueröffnungen in der DIY-Handelslandschaft, befaßt sich diy auch mit Warenpräsentation, Ladenbau und Marketing. Das gesamte DIY-Archiv von 1991 bis heute umfaßt Beiträge aus den folgenden Sortimentsbereichen: Holz, Baumaterial, Sanitär und Heizung, Werkzeuge und Eisenwaren, Raumausstattung und Dekoration, Elektro, Garten, Selbstbaumöbel, Auto und Zweirad sowie Basteln und Freizeit . DIYonline ist ein Internetdienst des Dähne Verlags. Allgemeine Informationen des Verlages finden Sie unter http://www.daehne.de . Das diy-Textarchiv ist eine Internetanwendung des Internet-Service-Partners DeDeNet Internet- und Multimedia-Entwicklungen GmbH, Ettlingen. © Copyright 1998, Dähne Verlag, Ettlingen.     ZUR PERSON Wechsel bei Praktiker Zum 1. Oktober hat Henning Müller-Kessler, zuletzt Einkaufsleiter bei Praktiker, die Einkaufsverantwortung im Hartwarenbereich bei Dehner, Rain, übernommen. Henning Müller-Kessler Bartsch verläßt BayWa Jens Uwe Bartsch, bisher Spartenleiter Fachmärkte bei der BayWa AG, München, hat das Unternehmen zum 31. Juli verlassen. Kommissarischer Nachfolger ist Vorstandsmitglied Siegfried Pröll. Neu bei Hornbach Dipl.-Kfm. Roland Pelka, Steuerberater und Wirtschaftsprüfer, trat zum 1. Oktober in den Vorstand der Hornbach-Baumarkt-AG, Bornheim, ein. Er wird das Ressort Finanzen und Rechnungswesen, Steuern, Controlling und Investor Relations übernehmen. Roland Pelka war zuvor Geschäftsleitungsmitglied der Sony Entertainment Holdings GmbH. Bereits zum 1. August trat Lutz Zielinski, früher Regional-Geschäftsführer der Bauhaus-Gruppe, in die Hornbach-Baumarkt-AG ein. Er wird den Aufbau der Regionalorganisation begleiten und die Verantwortung für die Region Nord übernehmen. 25-jähriges Jubiläum Jürgen Tosch, Prokurist und Verkaufsleiter der Firma Otto Golze & Söhne GmbH, Hameln, feierte am 1. Oktober seine 25-jährige Zugehörigkeit zum Unternehmen. Der Jubilar arbeitete mit viel Initiative und Ideenreichtum insbesondere für den Erfolg der Marke “Ogos". Seinem Engagement ist es zu verdanken, daß aus dem Low-interest-Produkt “Fußabtreter" der beständige Umsatzbringer “Türmatte" wurde und daß die Hamelner Firma zu einem marktführenden Unternehmen auf diesem Sektor wurde. Jürgen Tosch Wechsel in der Führung Die Desowag…
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Lesen Sie auch