diy plus

Heimwerkervideos: Stinnes Baumarkt-Infothek

diy immer dabei – Lesen Sie, wo, wann und wie Sie wollen.
  • Print-Ausgabe direkt per Post
  • Ausgaben auch als E-Magazin
  • Immer verfügbar – auf PC und Mobil
  • Online-Archiv seit 1990
Test-Abo Print & Online
Einführungsangebot
Direkt weiterlesen
diy ist die abonnentenstärkste Fachzeitschrift für Bau- und Heimwerkermärkte, Fachmärkte mit Do-it-yourself-Bedarf sowie Gartencenter und Gartenabteilungen. Neben den einzelnen Neueröffnungen in der DIY-Handelslandschaft, befaßt sich diy auch mit Warenpräsentation, Ladenbau und Marketing. Das gesamte DIY-Archiv von 1991 bis heute umfaßt Beiträge aus den folgenden Sortimentsbereichen: Holz, Baumaterial, Sanitär und Heizung, Werkzeuge und Eisenwaren, Raumausstattung und Dekoration, Elektro, Garten, Selbstbaumöbel, Auto und Zweirad sowie Basteln und Freizeit . DIYonline ist ein Internetdienst des Dähne Verlags. Allgemeine Informationen des Verlages finden Sie unter http://www.daehne.de . Das diy-Textarchiv ist eine Internetanwendung des Internet-Service-Partners DeDeNet Internet- und Multimedia-Entwicklungen GmbH, Ettlingen. © Copyright 1998, Dähne Verlag, Ettlingen.     HANDEL Heimwerkervideos Stinnes BauMarkt-Infothek In bundesweit über 150 Stinnes-Baumärkten stehen den Kunden jetzt kostenlos herstellerunabhängige Heimwerkervideos als Problemlösung zur Verfügung Aufwendige Untersuchungen mit über 5.000 Heimwerker-Kunden haben ergeben, daß ein erheblicher Bedarf an Anleitung und Hilfestellung für DIY-Aktivitäten aller Art besteht. Dies wird zusätzlich auch durch das starke Interesse an den bereits aufgelegten Rat & Tat-Broschüren bestätigt. Diese Erkenntnisse und das Wissen, daß auch die DIY-Branche sich in der heutigen Zeit nicht mehr dem Kundenwunsch nach mehr Infotainment verschließen kann, hat bei Stinnes zu dem Entschluß geführt, mit der Einführung einer eigenproduzierten DIY-Videoreihe den Kunden eine inno-vative Serviceleistung kostenlos anzubieten. Der Kunde erhält durch die Heimwerkervideos zusammenfassende Arbeitshilfen und Problemlösungen sowie neben Produktinformationen auch Einkaufs- und Materiallisten. Alle DIY-Aktivitäten werden so vom Heimwerker in einer logischen Life-Ablaufhandlung ausgeführt, was ihn verstärkt zum Selbermachen animiert, zu weiteren Eigenarbeiten ermutigt und ihm neue Ideen vermittelt. Außerdem ist er mit dieser Videoanleitung in der Lage, Arbeitserleichterungen zu nutzen sowie Fehler bei seinen Arbeiten zu vermeiden oder zu korrigieren Die Präsentation der Videokassetten erfolgt in den Stinnes-Baumärkten am PoS in einem eigens dafür entwickelten Präsentationscontainer, bestehend aus einer Monitoreinheit, Videokassetten für jedes Gewerk und Rat & Tat-Broschüren. Eine…
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Lesen Sie auch