diy plus

Produktentwicklung: De Multi-Schleifer - maßgeschneidert marktgerecht

diy immer dabei – Lesen Sie, wo, wann und wie Sie wollen.
  • Print-Ausgabe direkt per Post
  • Ausgaben auch als E-Magazin
  • Immer verfügbar – auf PC und Mobil
  • Online-Archiv seit 1990
Test-Abo Print & Online
Einführungsangebot
Direkt weiterlesen
diy ist die abonnentenstärkste Fachzeitschrift für Bau- und Heimwerkermärkte, Fachmärkte mit Do-it-yourself-Bedarf sowie Gartencenter und Gartenabteilungen. Neben den einzelnen Neueröffnungen in der DIY-Handelslandschaft, befaßt sich diy auch mit Warenpräsentation, Ladenbau und Marketing. Das gesamte DIY-Archiv von 1991 bis heute umfaßt Beiträge aus den folgenden Sortimentsbereichen: Holz, Baumaterial, Sanitär und Heizung, Werkzeuge und Eisenwaren, Raumausstattung und Dekoration, Elektro, Garten, Selbstbaumöbel, Auto und Zweirad sowie Basteln und Freizeit . DIYonline ist ein Internetdienst des Dähne Verlags. Allgemeine Informationen des Verlages finden Sie unter http://www.daehne.de . Das diy-Textarchiv ist eine Internetanwendung des Internet-Service-Partners DeDeNet Internet- und Multimedia-Entwicklungen GmbH, Ettlingen. © Copyright 1998, Dähne Verlag, Ettlingen.     INDUSTRIE Produktentwicklung Der Multi-Schleifer - maßgeschneidert marktgerecht Die Entwicklung neuer Elektrowerkzeuge ist eine große Herausforderung, denn die Ansprüche von Handel und Anwendern sind bei dem vielfältigen Angebot der Anbieter hoch Der neue Multi-Schleifer von Black & Decker ist Exzenter-, Schwing-, und Dreiecksschleifer in einem Gerät. Dazu kommt der durch fernöstliche Billiganbieter erzeugte Differenzierungs- und Kostendruck, der vor allem auf den Herstellern lastet: Der Handel stellt seine begehrten, umsatzstarken Warenpräsentationsflächen Herstellern mit den attraktivsten Produkten, den besten Konditionen, den höchsten Margen und der wirkungsvollsten Verkaufsunterstützung zur Verfügung. Der Anwender erwartet von einem Elektrowerkzeug immer mehr Leistung, Ausstattung und Arbeitskomfort - für weniger Geld. Zugleich verlangen Billiganbieter den Markenherstellern zur Wahrung der Wettbewerbsfähigkeit vornehmlich in der Preisgestaltung erhebliche Kostenreduktionen ab. Entwicklung mit System Die Entwicklung des Multi-Schleifers erfolgt nach einem auf Black & Decker zugeschnittenen Produktentwicklungssystem. Das innovative Werkzeug - Exzenter-, Schwing- und Dreiecksschleifer in einem Gerät -, wurde auf der Eisenwarenmesse 1996 präsentiert. Der stetig steigende Wettbewerbsdruck im Elektrowerkzeuggeschäft erfordert es, die Risiken einer Neuprodukteinführung zu minimieren: von der ersten Produktidee über die Entwicklung bis hin zur Fertigung, in Marketing und Vertrieb. Alle relevanten Unternehmensbereiche und Funktionen müssen…
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Lesen Sie auch