diy plus

Den Frühling in Szene setzen

diy immer dabei – Lesen Sie, wo, wann und wie Sie wollen.
  • Print-Ausgabe direkt per Post
  • Ausgaben auch als E-Magazin
  • Immer verfügbar – auf PC und Mobil
  • Online-Archiv seit 1990
Test-Abo Print & Online
Einführungsangebot
Direkt weiterlesen
diy ist die abonnentenstärkste Fachzeitschrift für Bau- und Heimwerkermärkte, Fachmärkte mit Do-it-yourself-Bedarf sowie Gartencenter und Gartenabteilungen. Neben den einzelnen Neueröffnungen in der DIY-Handelslandschaft, befaßt sich diy auch mit Warenpräsentation, Ladenbau und Marketing. Das gesamte DIY-Archiv von 1991 bis heute umfaßt Beiträge aus den folgenden Sortimentsbereichen: Holz, Baumaterial, Sanitär und Heizung, Werkzeuge und Eisenwaren, Raumausstattung und Dekoration, Elektro, Garten, Selbstbaumöbel, Auto und Zweirad sowie Basteln und Freizeit . DIYonline ist ein Internetdienst des Dähne Verlags. Allgemeine Informationen des Verlages finden Sie unter http://www.daehne.de . Das diy-Textarchiv ist eine Internetanwendung des Internet-Service-Partners DeDeNet Internet- und Multimedia-Entwicklungen GmbH, Ettlingen. © Copyright 1998, Dähne Verlag, Ettlingen.     GARTENMARKT Den Frühling in Szene setzen   Mit den Dekorationselementen der Firma Heinrich Woerner, Leingarten bei Heilbronn, soll Frühlingsstimmung in den Handel kommen. Der neue Dekokatalog Frühjahr/Sommer '97 stellt zahlreiche Anregungen für die Gestaltung von Schaufenstern und Verkaufsräumen vor. In bunten Farben präsentieren sich die Dekovorschläge für das Frühjahrssortiment. Sie sollen das aktuelle Angebot verkaufsfördernd zur Geltung bringen, zum Beispiel der für viele Produktgruppen verwendbare Triplyholz-Aufbau aus 10 mm Grobspanplatten.               Weitere Gartenmarkt-Neuheiten   
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Lesen Sie auch