diy plus

Branchenberichte

diy immer dabei – Lesen Sie, wo, wann und wie Sie wollen.
  • Print-Ausgabe direkt per Post
  • Ausgaben auch als E-Magazin
  • Immer verfügbar – auf PC und Mobil
  • Online-Archiv seit 1990
Abonnement Print & Online
Angebot zum Kennenlernen
Direkt weiterlesen
1997, Nr. 9, S. 136 BRANCHENBERICHTE    Febolit aktualisiert Kompendium   Für das Kompendium von Febolit, Frankenthal, mit dem Titel “Ein Holzfußboden-Sortiment im Nachfragetrend", stehen jetzt die aktualisierten Austauschblätter zur Verfügung. Aktualisiert wurden dabei die Marktdaten über den Holzbodenverbrauch in Deutschland, der in den vergangenen Jahren zweistellige Zuwachsraten verzeichnete.   Erweitert wurde auch das Zubehörprogramm von “Master-Wood". Neben den bisher schon angebotenen Unterlagsbahnen, Verlegesets, Fertigparkett-Leim und Spezialkleber sind jetzt zusätzlich Profi-Zugeisen, Profi-Schlagklötze, Profile, Heizungsrosetten und Abstandskeile im Programm.   Im Bereich Verkaufsförderung gibt es ein neues Posterprospekt, das ausgeklappt auf einer Seite alle Holzarten und auf der Rückseite das gesamte Zubehörprogramm zeigt. Nach wie vor fester Bestandteil des Kompendiums ist die Holzkunde, ein Schulungsprogramm in zehn Lektionen mit Testfragen. Dieses gibt es jetzt zusätzlich auch als 76-Seiten umfassende Broschüre.        “Sehr gut" für Meffert-Produkte   Die Untersuchung der Stiftung Warentest von 28 biozidfreien Holzlasuren für außen (Heft 4/97) brachte zwei Testsieger mit dem Prädikat “Sehr Gut" hervor: “düfa Holzveredelung" und “Super Nova Acryl Holzveredelung", zwei baugleiche Produkte der Meffert AG, Bad Kreuznach. Insgesamt wurden 28 Produkte getestet, zehn schnitten mit “Gut" ab, 16 mit “Zufriedenstellend".     DLW: Planmäßige Umsatz-entwicklung   Die DLW AG, Bietigheim Bissingen, hat im ersten Halbjahr 1997 einen Konzernumsatz von 571 Mio. DM erzielt und liegt damit - bereinigt um drei zwischenzeitlich veräußerte Gesellschaften - um drei Prozent über Vorjahreshöhe. Die Bodenbelagsumsätze stiegen um 3,3 Prozent auf 451 Mio. DM. Bei Büromöbeln liegen die Umsätze mit 112 Mio. DM auf Vorjahreshöhe.     BayWa in neuer Dimension   Eine ganz andere BayWa mit einer neuen Dimension von Einkaufserlebnis, Angebotsvielfalt und Service bietet der “Partner vom Fach" im Bau & Gartenmarkt in Diespeck. Auf einer Fläche von 4.600 qm bietet der Markt ein Warenangebot für die eigenen vier Wände, für Freizeitbeschäftigung und für den Garten. Marktleiter Thomas Gatscher: “Der Markt orientiert sich an den Wünschen der Verbraucher. Mit unserer Investition schlagen wir in Diespeck ein neues Kapitel auf."   Vom Parkettboden über die Tapete bis zur Lampe und das passende Werkzeug ist gleich in der Nähe zu finden. Hand- und Elektrowerkzeuge…
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Lesen Sie auch