diy plus

DIY-Beschlaege in Profi-Qualitaet

diy immer dabei – Lesen Sie, wo, wann und wie Sie wollen.
  • Print-Ausgabe direkt per Post
  • Ausgaben auch als E-Magazin
  • Immer verfügbar – auf PC und Mobil
  • Online-Archiv seit 1990
Test-Abo Print & Online
Einführungsangebot
Direkt weiterlesen
1999, Nr. 3, S. 154 Industrie Schössmetall DIY-Beschläge in Profi-Qualität Ein Jahr nach dem Zusammenschluß seiner deutschen und österreichischen Niederlassungen setzt Schössmetall weiter auf Expansion in Europa Die Europa-Zentrale in Freilassing. Über die neugegründete Europazentrale in Freilassing wird heute das gesamte Unternehmensgeschäft abgewickelt, einschließlich dem österreichischen Markt. Für Schössmetall-Direktor Jakob Persterer war die Entscheidung für den Zusammenschluß eine logische Konsequenz der positiven Entwicklung in den zurückliegenden Jahren. Um Kommissionierung, Lagerhaltung und Versand zu optimieren, wurde in unmittelbarer Nähe eine zusätzliche Lagerhalle errichtet. Die Produktion der meisten Schössmetall-Produkte erfolgt nach wie vor an den österreichischen Standorten Litschau, Anras sowie Salzburg.   Schössmetall-Direktor Jakob Persterer.   Marktposition weiter ausbauen Deutschland und Österreich sind traditionell die beiden wichtigsten Schössmetall-Absatzmärkte. Doch während man in der Alpenrepublik überwiegend den Eisenwaren-Fachhandel beliefert, wird in Deutschland 60 Prozent des Umsatzes mit Baumärkten erzielt. In der Schweiz, Ungarn, Belgien und Tschechien gibt es eigene Unternehmensniederlassungen. Als wachstumsfähige und interessante Märkte sieht Jacob Persterer die osteuropäischen Länder, wobei dort zur Zeit eher noch Produkte im unteren Preissegment gefragt sind. In Ungarn und Tschechien hat Schössmetall deshalb eigene Zwischenlager eingerichtet, um die Belieferung sicherzustellen.   Kompetenz in Metall und Schmiedeeisen Die breite Produktpalette rund um Tür- und Fensterbeschläge bildet seit jeher den wichtigsten Unternehmensbereich. Das langjährige Know-how bei den Profisortimenten für den Fachhandel kommt dabei natürlich auch dem Baumarkt-Programm zugute. In allen Materialien, ob Schmiedeeisen, Edelstahl, Aluminium, Messing, Kunststoff oder auch Bronze, bietet Schössmetall ein komplettes Programm für jeden Geschmack. Eine zweite Produktlinie stellen schmiedeeiserne Geländer, Gitter, Zäune und vieles mehr dar. Diese werden sowohl in Standardabmessungen als auch auf Bestellung gefertigt, um individuellen Kundenansprüchen gerecht zu werden. Ein exklusives Randsortiment stellt das Kaminzubehör dar, das - modern oder rustikal - vielfältige Auswahl bietet, allerdings überwiegend durch Fachhändler vertrieben wird. Ein typischer Baumarktartikel allerdings ist das Ordnungssystem “Häng's dran…
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Lesen Sie auch