diy plus

Umfassendes Angebot

diy immer dabei – Lesen Sie, wo, wann und wie Sie wollen.
  • Print-Ausgabe direkt per Post
  • Ausgaben auch als E-Magazin
  • Immer verfügbar – auf PC und Mobil
  • Online-Archiv seit 1990
Test-Abo Print & Online
Direkt weiterlesen
1999, Nr. 3, S. 196 Neuheiten Umfassendes Angebot für die Großfläche     Mit mehr als 30jähriger Erfahrung als Hersteller von Elektroinstallationsmaterial verfügt Blass über die fachliche Kompetenz, ein qualitativ hochwertiges und am Markt orientiertes Programm anzubieten. Das SB-Vollsortiment des Wipperfürther Unternehmens umfaßt unter anderem folgende Produkte: verschiedene Komfortschalterserien, Feuchtraum-Auf- sowie Unterputzschalterserien, Aufputzprogramme in Standard- und Luxusausführungen sowie Schutzkontaktsteckvorrichtungen. Dazu kommen ein komplett sortiertes Kabelprogramm, Artikel für Kabelschutz oder Kabelbefestigung, alle gängigen Schalterdosen, Sicherungsmaterial, Beleuchtungsartikel sowie ein Gongsortiment. Ein Großteil der Produkte wird in umweltfreundlichen SB-Verpackungen angeboten. Auch eine EAN Auszeichnung gehört zum Standard. Das Zusammenrücken der europäischen Staaten zieht auch einen Wandel im Elektroinstallationsbereich nach sich. Neben den neu ins Programm aufgenommen belgisch/französischen Schaltersystemen bietet Blass jetzt auch Ausführungen für den holländischen Markt an. Neben diesen Neuheiten können sich alle Interessenten auf der diesjährigen DIY'TEC 1999 über das Gesamtsortiment informieren. Ein umfangreicher Katalog kann direkt über das Unternehmen bezogen werden. Die hohe Lieferbereitschaft spiegelt sich in einer fast 100prozentigen Auslieferungsquote wieder. Bei Neuplanungen, Umrüstungen oder Umgestaltungen von Märkten stehen entsprechende Teams zur Verfügung. Ladenplanungen und Ausarbeitungen von Bestükkungsvorschlägen werden ebenso geboten wie die Kompletteinrichtung bei Auftragseingang. In Absprache mit den einzelnen Bau- und Heimwerkermärkten bietet Blass einen umfassenden Service. Der festangestellte Außendienst stellt die Nachdisponierung im gesamten Bundesgebiet sicher. Als mittelständischer Familienbetrieb verfügt Blass über zwei Produktionsstätten im bergischen Land.     Innovationen von REV Ritter Innovationen aus den Produktbereichen Schalterprogramme, Steckdosenleisten, Kabeltrommeln und Gongs werden bei der Präsentation von REV Ritter, Mömbris, auf der DIY'TEC/Eisenwarenmesse in Köln zu sehen sein. Erstmals wird auch das Steckdosenleistensystem “Supra-Line" komplett ausgestellt. Dabei reicht die Palette von Geräten mit einem oder zwei Schaltern, einer Leiste mit Digitaluhr oder Funkempfänger über Gerätschutzleisten mit Überspannungsschutz und Netzfilter bis hin zur Master-Slave Steckdosenleiste…
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Lesen Sie auch