diy plus

Auto/Zweirad

diy immer dabei – Lesen Sie, wo, wann und wie Sie wollen.
  • Print-Ausgabe direkt per Post
  • Ausgaben auch als E-Magazin
  • Immer verfügbar – auf PC und Mobil
  • Online-Archiv seit 1990
Test-Abo Print & Online
Einführungsangebot
Direkt weiterlesen
1999, Nr. 6, S. 71 Auto/Zweirad Breites Angebot    Eine breite Palette an Lösungen für Transportprobleme bietet Thule. Für den Transport von Fahrrädern stehen sowohl Dach- als auch Heckträgersysteme zur Verfügung. Für den Transport auf dem Dach werden z.B. Produkte angeboten mit Dreipunktfixierung, womit das Rad komplett transportiert wird. Außerdem finden sich Systeme für die Gabelmontage. Diese Transportform mit abmontiertem Vorderrad wird in der Regel von Rennfahrern bevorzugt. Heckträger werden von Thule für 2, 3, oder 4 Räder angeboten. Für die Produkte stehen Abverkaufsmodule und Zweitplazierungskonzepte zur Verfügung. (Thule, Dreichlingerstraße 10, 92318 Neumarkt/Opf.)            Dachlift-Fahrradträger    Bis zu zwei Fahrräder lassen sich mit dem Dachlift-Fahrradträger von Inter-Union transportieren. Das besondere an dem Produkt ist, daß sich damit die Fahrräder seitlich auf dem Träger anbringen lassen. Anschließend wird der beladene Träger mittels eines Lifts auf das Dach des Fahrzeugs geschoben. Ein breites Schaumstoffprofil soll die Karosserie vor Auflageschäden schützen. Im Vergleich zur stehenden Beförderung reduziert sich die Aufbauhöhe um gut 50 cm. Zudem kann die Trageeinheit von dem Produkt entfernt werden und als Halter an geeigneten Wänden eingesetzt werden. (Inter-Union, Klaus-von-Klitzing-Str. 2, 76829 Landau/Pfalz)            Erweitertes Programm    Paulchen hat sein Heckträger-Programm erneut erweitert und bietet nun z.B. auch ein Modell für den VW-Beetle. Damit bietet der Hersteller nunmehr Trägersysteme für über 330 verschiedene Automodelle. Heckklappe oder Kofferraumdeckel können jeweils auch bei montiertem Träger geöffnet werden. Die Fahrradhalterungen werden in drei Ausstattungsklassen “Economy", “Comfort" und “First Class" geboten und können je nach Fahrzeugtyp ein bis vier Räder aufnehmen. Zudem bietet das Unternehmen ein breites Zubehörprogramm für Skier, Gepäck oder Boot. (Paulchen, Grandkuhlenweg 18, 22549 Hamburg)            Fahrrad-Heckträger und Selbstbau-Kupplung    Al-Ko hat den “bike pack" Fahrradheckträger im Programm. Das Produkt, mit dem sich zwei Räder transportieren lassen, wird auf der Kugelkupplung befestigt. Zudem wird als Zubehör auch eine Halterung für ein drittes Fahrrad angeboten. Im Vergleich zu Trägersystemen auf dem Dach, so das Unternehmen, braucht man mit diesem Produkt deutlich weniger Kraftstoff.       Bis zu drei Räder lassen sich mit dem Al-Ko Heckträger transportieren…
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Lesen Sie auch