diy plus

Zur Person

diy immer dabei – Lesen Sie, wo, wann und wie Sie wollen.
  • Print-Ausgabe direkt per Post
  • Ausgaben auch als E-Magazin
  • Immer verfügbar – auf PC und Mobil
  • Online-Archiv seit 1990
Test-Abo Print & Online
Einführungsangebot
Direkt weiterlesen
1999, Nr. 7-8, S. 6 Zur Person      Tricoflex stärkt Export       Maria Nuner    Der französische Schlauchhersteller Tricoflex S.A., Rueil- Malmaison Cedex, hat Maria Nunner mit dem Aufbau eines leistungsfähigen Servicenetzes für den DIY-Handel in Deutschland beauftragt. Maria Nunner wechselte Anfang 1999 zu Tricoflex und kann auf langjährige Erfahrungen im DIY-Vertrieb zurückgreifen.           Lamping verließ AL-KO Garten+Hobby    Hans-Jörg Lamping (53), zuletzt acht Jahre Unternehmensbereichsleiter für AL-KO Garten+Hobby tätig, ist kürzlich aus dem Unternehmen ausgeschieden.           Wiebe wechselt zu Bauhaus    Wolfgang Wiebe, zuletzt Hellweg-Einkaufsleiter, wird ab 1. Juli bei Bauhaus in den Bereichen Einkauf/Logistik leitend tätig werden.           Kuhn zu i&M Infokom    Dr. Norbert Kuhn wird Nachfolger von Günter Schmid, der zum 30. Juni als Geschäftsführer bei der i&M Infokom ausscheidet.           Verdienstkreuz für Liebtrau       Hanno Liebtrau    Dem Vertriebsleiter und Prokuristen von Marley, Hanno Liebtrau, wurde vom Bundespräsidenten für seine jahrzehntelange, ehrenamtliche Tätigkeit im Stadt- und Landkreis Nienburg/Weser das Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland verliehen.           Vieler verläßt Wolf-Garten       Markus Vieler    Markus Vieler, bisher National Key Account Manager bei Wolf-Garten, hat zum 1. Mai die Gesamtleitung des Internationalen Key Account Managements übernommen.           Neuer Vertriebsleiter Baumärkte       Axel Werthwein    Die Leitung der Vertriebsschiene Baumärkte von Schwarzwälder Edelputz hat seit kurzem Dr. Axel Werthwein übernommen.           Manfred Maus erhielt Bundesverdienstkreuz    Manfred Maus, OBI-Gründer, wurde das Bundesverdienstkreuz verliehen. Geehrt wurde Maus als eine Unternehmerpersönlichkeit, die über 20.000 Menschen Arbeit gibt, aber auch für sein persönliches Engagement im Bereich des Sportes und in zahlreichen Verbänden.           Natschinski in Ruhestand       Peter Natschinski    Peter Natschinski (63), langjähriger Vertriebschef von ewt Elektrogeräte, Nürnberg, ging zum 30.Juni dieses Jahres in den Ruhestand. Natschinski steht dem Unternehmen weiter als Berater und Trainer zur Verfügung.           Fickinger Keramik-Chef bei i&M    Seit 1. April ist Sascha Fickinger zuständig für das Produktmanagement Keramik sowie das Baufachmarkt-Programm bei der i&M-Zentrale…
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Lesen Sie auch