diy plus

Handel Aktuell  

diy immer dabei – Lesen Sie, wo, wann und wie Sie wollen.
  • Print-Ausgabe direkt per Post
  • Ausgaben auch als E-Magazin
  • Immer verfügbar – auf PC und Mobil
  • Online-Archiv seit 1990
Test-Abo Print & Online
Direkt weiterlesen
Trend zur HäuslichkeitDer Hauptverband des Deutschen Einzelhandels e. V. (HDE) stellt einen neuen Trend zur Häuslichkeit fest. Die Ausgaben für Reisen gingen zurück, dafür mache man es sich zuhause – etwa mit Deko-Artikeln – schöner. „Der Einzelhandel profitiert davon, dass die Deutschen in diesem Jahr mehr Geld für Weihnachtsgeschenke zur Verfügung“ hatten, stellte der Pressesprecher des Verbandes, Hubertus Pellengahr, fest.
BayWa erwartet Minus von fünf ProzentDie BayWa erwartet zum Jahresende einen Umsatz von 5,16 Mrd. €. Das wären zwei Prozent weniger als im Jahr 2000. Der Anteil der AG beläuft sich auf 3,37 Mrd. €, ebenfalls zwei Prozent unter der Vorjahresmarke. Diese Angaben machte der Vorstandsvorsitzende Wolfgang Deml auf einer Pressekonferenz. Demnach sind in der Sparte Bau- und Gartenmärkte vor allem die Konsumzurückhaltung und dadurch geringere Durchschnittskäufe Ursache für die rückläufige Entwicklung. Hier erwartet die BayWa zum Jahresende einen Umsatz von 365,6 Mio. €, was einem Minus von fünf Prozent entspricht. In der AG fällt der Rückgang mit -1,9 Prozent auf 225,5 Mio. € geringer aus. Schwerwiegender sind die Einbrüche im Baustoffhandel. Hier beläuft sich der Konzernumsatz auf 1,18 Mrd. € und liegt damit sieben Prozent unter dem Vorjahreswert. Um dieselbe Quote ist der Baustoffumsatz in der AG gesunken und liegt zum Jahresende bei 970 Mio. €. In diesem Geschäftsfeld erkennt Deml noch keinen echten Aufschwung. Bei der Sparte Bau- und Gartenmärkte sprach er von „stabiler Entwicklung“.
Kurz und bündigAnschluss bei KrämerDie Team AG, Jübek, hat sich mit zusätzlichen acht Team Baucentern der Krämer Einkaufs + Marketing Gruppe angeschlossen. Zu Krämer gehören damit nun 58 Kooperationsmärkte.Industrie beteiligt sichBei der nächsten Winterarbeitstagung der Hagebau wird es erstmals auch eine Industriebeteiligung geben. Die Veranstaltung findet am 28. und 29. Januar 2002 in Magdeburg statt.20. OBI-Markt in PolenOBI eröffnete in Olsztyn, dem früheren Allenstein, seinen 20. Bau- und Heimwerkermarkt in Polen. Es handelt sich um den dritten polnischen Standort des Unternehmens, der in diesem Jahr seine Pforten öffnet.Geringer UmsatzzuwachsMit Bau- und Heimwerkerbedarf hat der deutsche Einzelhandel im Oktober 2001 nominal 1,2 Prozent und real 0,8 Prozent mehr umgesetzt als im Oktober des vergangenen Jahres.MDH neu bei GD HolzDer MDH Marketingverbund für Deutsche Holzfachhändler ist seit dem 1. Oktober 2001 Partner im Gesamtverband Deutscher Holzhandel…
Zur Startseite
Lesen Sie auch