diy plus

April 2002: Messe-Neuheiten

diy immer dabei – Lesen Sie, wo, wann und wie Sie wollen.
  • Print-Ausgabe direkt per Post
  • Ausgaben auch als E-Magazin
  • Immer verfügbar – auf PC und Mobil
  • Online-Archiv seit 1990
Test-Abo Print & Online
Einführungsangebot
Direkt weiterlesen
Tuning Regalprogramm für SB-Regale
Zur Euroshop 2002 stellt Store-Concept Ladenbau ein Tuning Regalprogramm vor. Für den Baumarktbereich entwickelte das Unternehmen serienmäßig hergestellte Designelemente in neuem Styling als Ergänzung für SB-Regale für unterschiedliche Sortimentsbereiche. Durch einfaches Auswechseln der standardmäßig eingesetzten Teile, so der Anbieter, erscheinen die Abteilungen in völlig neuem Outfit. Auch im Schwerlastbereich bietet Store-Concept dem Handel Neuheiten. Darunter ein Zubehörteil zum nachträglichen reduzieren der Regaltiefe.
(Store-Concept Ladenbau, Zum Sonnenberg 5, 63571 Gelnhausen-Hailer)
Interaktive Kundeninformation
Ein neuartiges Kundeninformationssystem bietet das Unternehmen PPP-Promotion Power Point of Sale mit Elips an. Dabei handelt es sich um ein akustisches Verkaufsförderinstrument bzw. Präsentationssystem, das direkt zum Beispiel an einem Regal angebracht wird. Mit einem Bewegungsmelder ausgerüstet, startet es, wenn sich ein Kunde dem Regal nähert. Dadurch soll das Produkt einen Kaufimpuls auslösen. Außerdem kann das Produkt im Eingangsbereich angebracht werden, um die Kunden zu begrüßen oder zu verabschieden oder wichtige Informationen sowie Angebote zu vermitteln. Die Empfängerreichweite beträgt zwischen einem und sechs Metern. Als Produkterweiterung bietet PPP nun auch eine Version für den Außenbereich an. Gleichzeitig ist  der Elips-outdoor um zusätzliche Funktionen erweitert wie Zeitfenster (Montag bis Sonntag) oder Alarmfunktion. Auch eine spezielle Statistik über das Kundenstromverhalten, so der Anbieter, kann optional ausgewertet werden.
 
(www.soundpromotion.at; E-mail:p.p.p.aon.at)
Interaktiver Terminal
Videotronic stellt die neueste Version seines interaktiven Terminals DVD 360 POS vor. Über den interaktiven Touch-Screen und eine einfach zu bedienende Benutzeroberfläche, so der Anbieter, gelangen die Kunden schnell zu den gewünschten Informationen über Produkte und Dienstleistungen.
(Videotronic, Im Steingerüst 27, 76437 Rastatt)
Synthese aus Ästhetik und Funktionalität
Vielfältig in der Anwendung und flexibel in der Gestaltung: So präsentiert Philips AEG Licht das neue Lichtbandsystem „Maxos TL5“. Es ist konzipiert als Lichtband, aber auch als Einzelleuchte zur Beleuchtung von Verkaufs- und Ausstellungsräumen. Die aufeinander abgestimmten Komponenten verknüpfen die ergonomischen sowie ästhetischen Anforderungen, betont Philips. Das Produkt gibt es in ein- und zweilampiger Ausführung mit unterschiedlichen…
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Lesen Sie auch