diy plus

Personalien

diy immer dabei – Lesen Sie, wo, wann und wie Sie wollen.
  • Print-Ausgabe direkt per Post
  • Ausgaben auch als E-Magazin
  • Immer verfügbar – auf PC und Mobil
  • Online-Archiv seit 1990
Test-Abo Print & Online
Direkt weiterlesen
Der Bereich Franchise bei Toom Baumarkt liegt nicht mehr in der Verantwortung von Jürgen Krampe. Seine Aufgaben wurden auf Thomas Stubinsky übertragen. Krampe hatte den Bereich erst Anfang des Jahres übernommen.
Als neuer Produktmanager und Verantwortlicher für den Ausbau der Eigenmarken ist Dirk Hüttemann jetzt bei der Sagaflor tätig. Er kommt von der Raiffeisen-Central-Genossenschaft Nordwest, wo er das Warengeschäft und Sortimentsmanagement sowie die Eigenmarken verantwortete, und war zuvor Einkaufsleiter DIY & Garten bei der EK Großeinkauf.
Dirk Hüttemann
Kurt Jox, bei der AVA Generalbevollmächtigter der Marktkauf-Sparte Baumarkt und gleichzeitig Geschäftsführer der Marktkauf oHG, verlässt das Unternehmen zum Jahresende. Die AVA hatte die Spartenorganisation vor knapp einem Jahr beschlossen.
Kurt Jox
Sein Nachfolger wird Michael Rübel (43), bisher Regionalleiter Westdeutschland SB-Warenhäuser und Baumärkte bei Marktkauf. Rübels bislang wahrgenommene Aufgaben übernimmt seinerseits Egbert Prante (41), bisher Geschäftsführer im Marktkauf-Einkaufszentrum (SB-Warenhaus, Baumarkt und Getränkemarkt) in Löhne.
Die niederländische Hartman Gruppe, einer der führenden Gartenmöbelhersteller Europas, besetzte die Geschäftsführung seiner beiden deutschen Töchter Hartman Gartenmöbel GmbH und Mesch Freizeitmöbel GmbH & Co. KG neu. Wolfgang Tenbusch (49) hat bereits am 1. August 2003 die Leitung beider Unternehmen übernommen. Tenbusch war vorher bei der Schaulandt GmbH, dem Otto Versand und zuletzt als Geschäftsführer bei der Edding International GmbH in Ahrensburg tätig.
Neuer Vorsitzender beim Baustoffring: Auf der Cheftagung in Windhagen wurde dazu Günther Muck (Küppers-Büttgen Baustoffe, Kaarst) in Nachfolge von Willi Greuel gewählt. Er bleibt auch weiterhin einer von zwei Geschäftsführern des Baustoffrings. Zu seinem neuen Geschäftsführerkollegen wurde Germar Baumgärtel gewählt. Zweiter Vorsitzender wurde Frank Warneke (Warneke Baustoffe, Weyhe-Dreye). Neu im Vorstand ist Jörg Dörndorfer (Baustoff Brummer, Bautzen), alle anderen Positionen blieben unverändert.
Günther Muck
Bill Whiting zieht sich aus dem Vorstand von B&Q bis Februar 2005 zurück. Er wird von seiner derzeitigen Position als Chief Executive zum Ende des laufenden Geschäftsjahres am 31. Januar 2004 zurücktreten, um in geringerem zeitlichen Umfang in der Unternehmensleitung zu bleiben und die Marken der Gruppe weiterzuentwickeln. Sein Nachfolger als Chief Executive wird Rob Cissell, der von seiner…
Zur Startseite
Lesen Sie auch