diy plus

Marktentwicklung Bodenbeläge 1990-2005

Die Statistik der jährlich abgesetzten Flächen in den Sortimenten Tufting/Nadelvlies/Webware, PVC-Beläge, Keramik, Holz/Parkett, Laminat, Linoleum, Kork und Gummi
diy immer dabei – Lesen Sie, wo, wann und wie Sie wollen.
  • Print-Ausgabe direkt per Post
  • Ausgaben auch als E-Magazin
  • Immer verfügbar – auf PC und Mobil
  • Online-Archiv seit 1990
Test-Abo Print & Online
Direkt weiterlesen
In Deutschland wurden 2005 496 Mio. m² Bodenbeläge abgesetzt. Das sind 1,64 Prozent mehr als im Vorjahr. Dabei hat Laminat mit einem Plus von 9,6 Prozent die mit Abstand höchsten Zuwachsraten verzeichnet, wie aus der Statistik des Deutschen Korkverbandes hervorgeht.
Ausführliche Zahlen im Download: Marktentwicklung Bodenbeläge 1990 bis 2005 nach Belagsarten (PDF-Datei)
Stand 2003
Der Markt für Bodenbeläge in Deutschland ist 2003 von Rückgängen geprägt und auf das Absatzvolumen von 1999 zurückgefallen. Rund 481 Mio. m² wurden abgesetzt, fast fünf Prozent weniger als vor einem Jahr. Nachdem Holz- und Parkettböden im Vorjahr noch zu den Gewinnern gehört haben, sind die abgesetzten Mengen im Jahr 2003 um fast zehn Prozent geschrumpft. Demgegenüber hat sich Laminat auf hohem Niveau weiter behauptet und um 3,8 Prozent zugelegt. Eine stabile Steigerungsrate von fünf Prozent weist das Nischenprodukt Kork auf.
Die ausführliche Tabelle mit den nach elf Belagsarten aufgegliederten Absatzzahlen von 1990 bis 2003 laden Sie hier als PDF-Datei herunter. Die Daten wurden vom Deutschen Korkverband unter Berufung auf das Statistische Bundesamt und Intermarket veröffentlicht.
Stand 2002:
Der Absatz von Bodenbelägen in Deutschland hat sich 2002 gegenüber dem Vorjahr um zwei Prozent erhöht. Insgesamt wurden 509 Mio. m² abgesetzt. Überdurchschnittlich stark zugelegt haben mit einem Plus von acht Prozent Holz- und Parkettböden, wenn auch auf vergleichsweise niedrigem Niveau (27 Mio. m²). Der Laminat-Absatz ist um vier Prozent auf 49 Mio. m² gestiegen.
Die ausführliche Tabelle mit den nach elf Belagsarten aufgegliederten Absatzzahlen seit 1990 laden Sie hier als PDF-Datei herunter.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Lesen Sie auch