diy plus

DIY Internet aktuell

diy immer dabei – Lesen Sie, wo, wann und wie Sie wollen.
  • Print-Ausgabe direkt per Post
  • Ausgaben auch als E-Magazin
  • Immer verfügbar – auf PC und Mobil
  • Online-Archiv seit 1990
Test-Abo Print & Online
Direkt weiterlesen
Internet-News
Zusammen ins Netz
Mit einem gemeinsamen Auftritt sind jetzt die rund 2.000 deutschen Raiffeisenmärkte im Internet. Wichtigster Teil der Website unter der Adresse www.raiffeisenmarkt.de ist eine Landkarte mit einem Online-Wegweiser. Per Mausklick lassen sich hier die einzelnen Standorte finden. Außerdem bekommt der User Gartentipps und kann die aktuellen Angebots-prospekte ansehen.
„Wohnen & Garten“ vom Buch-Shop
Der Internet-Händler Amazon hat auf seiner deutschen Website einen neuen Online-Shop „Küche & Haushalt“ eröffnet. Hier ist auch eine Produktgruppe „Wohnen & Garten“ eingerichtet, in der Wohnaccessoires, Kleinmöbel, aber auch Gartenzubehör und Grills von Markenartiklern angeboten werden. Eine große Zahl der vorgesehenen Artikel vertreibt das Unternehmen nicht selbst. Sie können von Drittanbietern – das sind sowohl Privatleute als auch Firmen – über die Marketplace-Funktion präsentiert werden. Deshalb tragen zum Start viele Artikel den Zusatz „Führen wir nicht oder nicht mehr – jetzt gebraucht vorbestellen“.
Kerngeschäft von Amazon ist der Buch- und CD-Versand. Mit rund acht Mio. Kunden in Deutschland betreibt das Unternehmen den nach Ebay zweitgrößten Online-Marktplatz. Auch die britische Amazon-Website hat einen Shop „Kitchen & Home“ eingerichtet, der bislang jedoch nur Haushaltsartikel im engeren Sinne enthält.
Neuer Infokom-Service
Die I&M Infokom hat ihre Dienstleistungsportfolio um einen Druck- und Versandservice erweitert. Gesellschafter der Kooperation können über die Infokom das Drucken, Falzen und Aufliefern von Schriftstücken bei der Post erledigen lassen. Die Zentrale rechnet dadurch mit Kosteneinsparungen für die Mitglieder.
Lust auf mehr? Weitere Informationen zu diesem Thema erhalten Sie im Internet unter www.DIYonline.de.
Einen Bericht über das diesjährige EDV-Forum der Kooperation finden Sie in unserer Rubrik DIY@Internet (s. u.: Weitere Beiträge zu diesem Thema).
20 Millionen Online-Shopper in Deutschland
Die Zahl der Online-Käufer in Deutschland hat inzwischen die 20-Millionen-Marke erreicht. So viele Menschen haben in den zurückliegenden zwölf Monaten mindestens einmal im Internet eingekauft. Das ist mehr als jeder Dritte zwischen 14 und 69 Jahren.
Jeder fünfte Internet-Kunde gilt als regelmäßiger Online-Shopper, geht aus einer Studie von NFO Infratest und Enigma GfK hervor. Darin heben die Marktforscher zwei Trends hervor: Zum einen nutzen offenbar immer mehr Kunden das Internet als zusätzliche…
Zur Startseite
Lesen Sie auch