diy plus

Treppe und Boden im Einklang

Für alle, die gerne Boden und Treppe im gleichen Dekor gestalten möchten, bietet BHK nun das passende Produkt

diy immer dabei – Lesen Sie, wo, wann und wie Sie wollen.
  • Print-Ausgabe direkt per Post
  • Ausgaben auch als E-Magazin
  • Immer verfügbar – auf PC und Mobil
  • Online-Archiv seit 1990
Test-Abo Print & Online
Direkt weiterlesen
Erstmalig präsentierte sich BHK in diesem Jahr auf der Domotex, die vom 17. bis 20. Januar wieder in Hannover stattfand. Dort zeigte der Hersteller im Innenausbausektor aus Büren gleich mehrere neue Produkte. Neu beispielsweise ist das Laminat-Treppensystem „Moderna Scala“ zum Selbermachen. Das Produkt, so der Anbieter, eignet sich gleichermaßen für Neubau und Renovierung. Die Verlegung sei dank des patentierten Uniclic-Systems sowohl für Heim- als auch für Handwerker problemlos. Der optische Clou: Das Dekor des Laminat-Fußbodens findet sich auch auf der Treppe wieder.
„Die multifunktionale Verwendung ist ein zentraler Vorteil des neuartigen Systems“, betont der geschäftsführende Gesellschafter Peter Kottmann. „Ob linker, rechter oder beidseitiger Wandabschluss oder Treppen mit Überbreite – das Produkt passt zu fast allen Treppenformen.“ Auch besondere Situationen, so Kottmann weiter, lassen sich mit dem Laminat-Treppensystem elegant lösen wie gewendelte Treppen, verschiedene Podeste und Freiflächen mit Stufenanbindung.
Heim- und Handwerker können je nach Einsatzbereich zwischen zwei Varianten wählen: dem Komplettpaket (für zwei Stufen) und dem Treppenprofil (zwei Stück, je 2.600 mm lang). Voraussetzung für die Installation ist, dass die Treppe tragfähig und trocken ist sowie eine feste Oberfläche besitzt. Die Verlegung erfolgt grundsätzlich von oben nach unten. Ein Verlegevideo gibt es im Internet unter www.bhk.de.
Einfache Leistenmontage ohne Bohren und Schrauben.
Moderna Scala gibt es in sechs Dekoren (Ahorn Royal, Amerikanische Birke, Buche Royal, Buche Select, Landhaus-Eiche und Kirsche), die dekoridentisch mit den Laminat-Fußböden von BHK sind. Als Zubehör stehen dekoridentische Hohlkehlleisten und Winkelleisten, Fugenpaste und Montagekleber zur Verfügung.
Leuchten für den Innenausbau 
Mit neuartiger Optik bietet BHK das neue Steckpaneel Moderna Trend. Dieses steht jetzt auch mit drei-dimensionalen Oberflächen zur Verfügung. Als Ergänzung dazu wurden die neuen Innenausbau-Leuchten in Niedervolt-Technik entwickelt, die auch bei geringen Unterlattungshöhen für die Nachrüstung geeignet sind. „Alle drei Produkte, der Deckenspot Moderna Luxor, die Einbauleuchte Star und die Downlight Luna“, hebt Peter Kottmann hervor, „überzeugen durch einfache Steckmontage, geringe Wärmeentwicklung und hochwertige Leuchtmittel mit UV-Stop.“
Einfach einzubauen und zum Nachrüsten geeignet: die Innenausbauleuchten von BHK.
Verbesserte Oberflächen
Beim Laminat-Fußboden präsentierte…
Zur Startseite
Lesen Sie auch