diy plus

Bodenbeläge - Neuheiten

diy immer dabei – Lesen Sie, wo, wann und wie Sie wollen.
  • Print-Ausgabe direkt per Post
  • Ausgaben auch als E-Magazin
  • Immer verfügbar – auf PC und Mobil
  • Online-Archiv seit 1990
Test-Abo Print & Online
Einführungsangebot
Direkt weiterlesen
Neues bei Vinyl, Laminat und Holz
Das Jahr 2005 stellt Tarkett unter das Motto „Home Metamorphosis“, mit dem zum Wechseln des Bodenbelags aufgefordert werden soll. Dazu hat das Unternehmen auf der Domotex in Hannover eine ganze Reihe neuer und bewährter Produkte präsentiert, sowohl im Bereich Vinylfußböden als auch bei Laminat und Holz. Bei elastischen Belagskollektionen bietet das Unternehmen neue Kollektionen, die in fünf Gruppen unterteilt sind: Ornamenta, Ornamenta Traffic, Home, Event und Trendy. Bei Laminat verfügt Tarkett über mehr als 20 Kollektionen, die von traditionellen Holz- und Steindesigns bis hin zu farbigen Trend-Designs reichen. Grundsätzlich sind die Kollektionen in vier Gruppen eingeteilt: die Essentiellen, die Originellen, die Mineralischen sowie die Lamin’Art. Neu im Bereich Holz ist unter andrem „Viva Line“.
            www.tarkett.com
Unterbodenplatten senken Lärmpegel
Steico bietet Unterbodenplatten für den Trittschallschutz. Dabei sind die Aufbauhöhen des gesamten Fußbodens über der vorhandenen Rohdecke mit zehn bis 20 mm sehr gering, betont Steico. Dies werde besonders in der Sanierung geschätzt, da hier die vorhandene Deckenhöhe zumeist eher gering ist. Neben ihrer Wirkung für besseren Trittschallschutz mindern die Unterbodenplatten auch die Abstrahlung der Laufgeräusche in die eigenen Räumlichkeiten. So verringere sich der Schallpegel bei der Messung im Hallraum um 10 dB gegenüber herkömmlicher Laminatbodenverlegung auf PE-Schaumfolie, betont der Anbieter. Gleichzeitig verschiebe sich die Frequenz der Geräusche in Richtung der tieferen Töne, die das menschliche Ohr nochmals als leiser und angenehmer empfinde. Die Produkte sind zertifiziert nach den natureplus®-Richtlinien für umweltgerechte Dämmstoffe und den FSC-Standards für nachhaltige Waldbewirtschaftung.
            www.steico.de
Kreatives Bodenprofil
Neuhofer stellte auf der Domotex in Hannover sein Bodenprofil „FN One4All“ vor. Das Produkt zeichnet sich dadurch aus, dass es für mehrere Anwendungen geeignet ist. Ob Bewegungsprofil, Übergangsprofil, Abschlussprofil oder auch Teppichprofil, das Produkt, so betont Neuhofer, lasse sich für alle Bereiche gleichwertig einsetzen. Als Vorteil stellt der Anbieter auch die Reduktion der Artikelvielfalt und den verringerten Logistikaufwand heraus. Dadurch erhöhe sich gleichzeitig die Flächenrentabilität. Das Produkt ist in verschiedenen Ausführungen (HDF, Aluminium) und mehreren Falzhöhen erhältlich, sodass es bei allen gängigen…
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Lesen Sie auch