diy plus

Emailleschilder als Mitnahmeartikel

diy immer dabei – Lesen Sie, wo, wann und wie Sie wollen.
  • Print-Ausgabe direkt per Post
  • Ausgaben auch als E-Magazin
  • Immer verfügbar – auf PC und Mobil
  • Online-Archiv seit 1990
Test-Abo Print & Online
Direkt weiterlesen
Münder-Email bietet seit Jahren eine Auswahl Emailleschilder als Mitnahmeartikel in guten Baumärkten. Diese sachlichen und zum Teil humorvollen Emailleschilder hätten den Vorteil, so der Anbieter, einer extrem langen Haltbarkeit im Außen- als auch im Innenbereich. Emaille ist ein Glasschmelzfluss, der bei ca. 800 Grad in das Trägermaterial Stahlblech eingebrannt wird, sieht die Münder-Email GmbH als Wettbewerber zu anderen Werkstoffen, wie gravierte Messing-, Kunststoff- und Aluminiumschilder. Der Verkaufsvorteil dieser Produkte liege in der extremen Haltbarkeit die gepaart sei, mit der traditionellen und authentischen Herstellungsart. Dieser Hauch von Nostalgie verleihe den Schildern eine Wertigkeit, die sich auch in Sammlerkreisen herumgesprochen habe.
www.muender-email.com
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Lesen Sie auch