diy plus

Marktausstattung – Neuheiten 

diy immer dabei – Lesen Sie, wo, wann und wie Sie wollen.
  • Print-Ausgabe direkt per Post
  • Ausgaben auch als E-Magazin
  • Immer verfügbar – auf PC und Mobil
  • Online-Archiv seit 1990
Test-Abo Print & Online
Direkt weiterlesen
Download: Marktausstattung – Neuheiten (PDF-Datei)
Individuelle Ladengestaltung
Zur Ausstattung von Verkaufsräumen und der dekorativen Verkaufsförderung am PoS gibt es ein Allrounder-Duo. So produziert die Oechsle Display Systeme GmbH seit nunmehr 50 Jahren Display-Systeme zur Preisauszeichnung und Verkaufsförderung. Das Sortiment reicht von verschiedensten Rahmen mit Zubehör, Plakat- & Prospektständern über Abhängesysteme bis hin zum intelligenten Regalordnungssystem.
Ergänzt wird die Angebotspalette durch die Sieb- und Digitaldruck-Spezialisten der Werba Print: Hier, so die beiden Unternehmen, finde der individuelle Ladengestalter alles, was zur Absatzsteigerung eingesetzt werden kann: von der kreativen Gestaltung bis hin zum Druck von großflächigen Werbeplakaten, Deckenhängern, Schaufensterfolien und unzählige weitere Elemente der visuellen Ladengestaltung. Beide Traditionsunternehmen stellen die Schnelligkeit, Flexibilität und Zuverlässigkeit bei der Realisierung von Kundenwünschen heraus.
www.oechsle.dewww.werba-print.de
Etikettendruck vereinfacht
Star Micronics stellt mit „TSP828“ eine neue Generation von multifunktionalen Low-Cost Label Printers vor. Als erster spezieller Etikettendrucker, so der Anbieter, verfüge das Produkt in der Standardversion über einen automatischen Etikettenkleber, ein Feature, das marktweit nur als Option oder in hochpreisigen Modellen verfügbar sei. Der neue Thermodrucker liefere eine Auflösung von 203 dpi, habe kleine Abmessungen und eine einfache Bedienung, etwa beim Einlegen der Etiketten. Dank des automatischen Etikettenklebers erreiche das Gerät eine Geschwindigkeit von 0,5 Meter in drei Sekunden. Er lasse sich flexibel an Etiketten von 45 mm bis 112 mm Breite und 30 mm bis 300 mm Länge anpassen.
www.StarMicronicsEurope.com
Internetauftritt aufgefrischt
Die PDR (Produkte durch Recycling) hat den Internetauftritt aktualisiert. Dabei wurde das Hauptaugenmerk auf die Bedienerfreundlichkeit gelegt. Wichtigste Änderung aus Sicht der Anwender: Der Button mit dem Abholauftrag für gebrauchte PU-Schaumdosen ist so platziert, dass er immer aktiviert werden kann, egal auf welcher Seite sich der Benutzer gerade befindet. „Damit kommen wir einem vielfach geäußerten Wunsch unserer Kunden nach“, erläutert Rolf Apfeld von der PDR.
www.pdr.de
Verbesserte Warensicherung
Mit Nexus 24 Gi bringt Scanmarketing ein neues RF-System (Radio-Frequenz) auf den Markt. Das Produkt, so der Anbieter, vereinige nützliche Features von Warensicherung und…
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Lesen Sie auch