diy plus

Baumarktverteilung in Rheinland-Pfalz/Saarland

diy immer dabei – Lesen Sie, wo, wann und wie Sie wollen.
  • Print-Ausgabe direkt per Post
  • Ausgaben auch als E-Magazin
  • Immer verfügbar – auf PC und Mobil
  • Online-Archiv seit 1990
Test-Abo Print & Online
Einführungsangebot
Direkt weiterlesen
Download: Baumarktverteilung in Rheinland-Pfalz/Saarland (PDF-Datei) In der Karte auf Gemeindeebene sind 205 Bau- und Heimwerkermärkte in Rheinland-Pfalz und 40 im Sarland aufgeführt. In der Aufstellung wurden auch die selbständigen Baumarktbetreiber ab 400 m2 Gesamtverkaufsfläche berücksichtigt. Spitzenreiter bei der Anzahl der Märkte sind Ludwigshafen, Mainz und Trier. Auf den Plätzen folgen Bad Kreuznach, Kaiserslautern, Neuwied und Saarbrücken. Die frühere „Meile des Leidens“ rund um Koblenz hat sich aus heutiger Sicht etwas entspannt, da es in Rheinland-Pfalz viele weiße Flecken gibt. Im Saarland ist die Bausparerquote überdurchschnittlich, was sich nicht überall in der Baumarktdichte widerspiegelt.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Lesen Sie auch